DVD-/Blu-ray-Starts:
Neue Kauf-DVDs/Blu-rays ab 07.03.2005

ab 07.03.:
Das Geheimnis der grünen Stecknadel
(D/I, 1971)
mit
Joachim Fuchsberger, Fabio Testi
 
Regie: Massimo Dallamano
 
Länge: 96 Min.

Eine Mordserie erschüttert eine Mädchenschule in London. Hauptverdächtiger für Kommissar Barth (Joachim Fuchsberger) ist der Lehrer Henry (Fabio Testi), der mit Elisabeth (Christine Galbo), einem der Opfer, ein Verhältnis hatte. Nicht nur seine Ehefrau Herta (Karin Baal) ist erschüttert - aber ein Mörder ist man deswegen doch noch lange nicht. Also hilft sie ihrem Mann auf der Suche nach Beweisen für seine Unschuld - im kriminalistischen Sinne... ...

Die Redaktions-Wertung:30 %

  DVD:  21.30 EUR
ab 07.03.:
Das Gesicht im Dunkeln
(D/I, 1969)
mit
Klaus Kinski, Günther Stoll
 
Regie: Riccardo Freda
 
Länge: 81 Min.

John (Klaus Kinski) und Helen (Margaret Lee) scheinen glücklich verheiratet - aber der Schein trügt: Helen hat nämlich eine Affäre - mit Christine (Christine Krüger), ihrer besten Freundin. Für John doppelter Grund sich Sorgen zu machen, denn schließlich ist Helen recht vermögend und ihr Mann auf ihr Geld angewiesen. ...

Die Redaktions-Wertung:35 %

  DVD:  21.30 EUR

ab 07.03.:
Der Gorilla von Soho
(D, 1968)
mit
Horst Tappert, Uschi Glas
 
Regie: Alfred Vohrer
 
Länge: 94 Min.

Als der Millionär Mr. Ellis (G.A. Profe) tot in der Themse treibt, schwimmt neben ihm eine Puppe mit einer Botschaft in afrikanischer Sprache. "Verbrechen, Mord, Ungeheuer, Gorilla" steht darauf wie die Expertin Susan MacPherson (Uschi Glas) übersetzt. Sein gesamtes Vermögen hat Ellis der Wohltätigkeitsorganisation "Love And Peace For People" vermacht - Grund genug für Inspektor David Perkins (Horst Tappert), sich hinter den Kulissen dieser Vereinigung einmal umzuschauen. ...

Die Redaktions-Wertung:50 %

  DVD:  21.99 EUR
ab 07.03.:
Im Banne des Unheimlichen
(D, 1968)
mit
Joachim Fuchsberger, Wolfgang Kieling
 
Regie: Alfred Vohrer
 
Länge: 88 Min.

Sir Oliver Ramsey, Patriarch von Crowfield, ist bei einem Flugzeugabsturz umgekommen - und nun sind bereits alle potenziellen Erben versammelt: Allen voran Bruder Sir Cecil Ramsey (Wolfgang Kieling), Anwalt Dr. Merryl (Otto Stern), Hausarzt Dr. Brand (Siegfried Rauch) und die Journalistin Peggy Ward (Siv Mattson). Während der Trauergeier hören sie plötzlich das zynische Lachen des Toten. Für die Journalistin Ward natürlich ein gefundenes Frechen, kann sie doch sofort eine Story über die "Lachend...

Die Redaktions-Wertung:70 %

  DVD:  21.99 EUR

ab 07.03.:
Der Mann mit dem Glasauge
(D, 1968)
mit
Horst Tappert, Stefan Behrens
 
Regie: Alfred Vohrer
 
Länge: 87 Min.

Der Mörder geht wieder um in London. Diesmal hat er es auf Revue-Tänzerinnen abgesehen - insbesondere auf die des renommierten Odeon-Theaters. In den Taschen der Toten finden der ermittelnde Inspektor Perkins (Horst Tappert in der "Prä-Derrick-Ära") und sein Assistent Pepper (Stefan Behrens) jeweils ein Glasauge - ein Indiz, mit dem sie zunächst nicht viel anfangen können. ...

Die Redaktions-Wertung:40 %

  DVD:  21.30 EUR
ab 07.03.:
Der Mönch mit der Peitsche
(D, 1967)
mit
Joachim Fuchsberger, Uschi Glas
 
Regie: Alfred Vohrer
 
Länge: 88 Min.

In einem Mädcheninternat geschieht ein Mord - und schon trauen sich die Lehrer gegenseitig die Gräueltat zu. War es Harrison, Brent (Jan Hendriks) oder gar Keyston (Konrad Georgq? Weiß der Schriftsteller Mark Denver (Harry Riebauer) mehr, der gerne mit den Mädels feierte? Oder ist der Gärtner Glenn Powers (Claus Holm) der Mörder? Die Internatsleiterin Harriet Foster (Tilly Lausenstein) kann sich keinen Reim auf die seltsamen Vorgänge in ihrem ehrenwerten Haus machen und auch Inspektor Higgins (J...

Die Redaktions-Wertung:75 %

  DVD:  21.99 EUR

ab 07.03.:
Das Rätsel des silbernen Halbmonds
(D/I, 1972)
mit
Uschi Glas, Antonio Sabato
 
Regie: Umberto Lenzi
 
Länge: 80 Min.

In Rom scheint sich eine Mordserie anzubahnen: Der Mord an der ersten Prostituierten ist noch nicht aufgeklärt, da ist mit der Amerikanerin Kathy Adams (Marina Malfatti) bereits das zweite Opfer zu beklagen. Den Zusammenhang zwischen den beiden Gewalttaten stellt ein silberner Halbmond her, der jeweils an den Tatorten gefunden wurde. Das dritte Opfer ist Giulia (Uschi Glas), eine junge Italienerin, die sich gerade mit ihrem frisch ngetrauten Mario (Antonio Sabaton) im Zug unterwegs in die Flitte...

Die Redaktions-Wertung:45 %

  DVD:  21.30 EUR
ab 07.03.:
Die Tote aus der Themse
(D, 1971)
mit
Hansjörg Felmy, Uschi Glas
 
Regie: Harald Philipp
 
Länge: 89 Min.

Myrna Fergusson (Lyvia Bauer), eine Tänzerin im Londoner "Royal Ballet", ist in einer biligen Absteige ermordet worden. Als der von Scotland Yard mit dem Fall beauftragte Inspektor Craig (Hansjörg Felmy) am Tatort eintrifft, ist die Leiche allerdings bereits verschwunden. Dafür taucht plötzlich ihre Schwester Danny (Uschi Glas) auf, die in Australien lebt, von Myrna aber kurz vor ihrem Tod gebeten wurde, in die britische Hauptstadt zu kommen. ...

Die Redaktions-Wertung:45 %

  DVD:  21.30 EUR

ab 08.03.:
Coffee And Cigarettes
(USA, 2003)
mit
Roberto Benigni, Cate Blanchett
 
Regie: Jim Jarmusch
 
Länge: 96 Min.

Jim Jarmuschs neuester Film besteht aus elf Episoden in denen – wie es der Titel schon sagt – jede Menge geraucht und (Kaffee) getrunken wird: ...


  DVD:  7.94 EUR
ab 08.03.:
Mr. Deeds geht in die Stadt
(USA, 1936)
mit
Gary Cooper, Jean Arthur
 
Regie: Frank Capra
 
Länge: 105 Min.

Bei einem Autounfall in Italien kommt der 20-Millionen-Dollar schwere Bankier Martin Semple ums Leben. Große Aufregung herrscht daraufhin in der Kanzlei, der der Verstorbene Generalvollmacht erteilt hatte, große Aufregung: Zum einen muss der Erbe des Vermögens ausfindig gemacht werden, zum anderen müssen die Anwälte dafür sorgen, dass der Neue möglichst nicht in die Bücher schauen will, denn dort gibt es offensichtlich einiges zu verbergen. ...

Die Redaktions-Wertung:80 %

  DVD:  57.50 EUR

ab 08.03.:
Neid
(USA, 2004)
mit
Ben Stiller, Rachel Weisz
 
Regie: Barry Levinson
 
Länge: 99 Min.

Tim Dingman (Ben Stiller) und Nick Vanderpark (Jack Black) sind Nachbarn und beste Freunde. Sie arbeiten gemeinsam in derselben Fabrik für Sand- und Schmirgelpapier und träumen vom "großen Wurf" - dann erfindet Nick ein Spray, das Hundehaufen rückstandslos verschwinden lässt. Tim glaubt nicht an die Idee und lehnt es ab, sich an dem Projekt zu beteiligen. Das hätte er nicht tun sollen, denn Nick wird über Nacht zum Multimillionär. ...

Die Redaktions-Wertung:60 %

  DVD:  19.99 EUR
ab 08.03.:
Pi - Der Film
(USA, 1997)
mit
Sean Gullette, Mark Margolis
 
Regie: Darren Aronofsky
 
Länge: 84 Min.

"Pi", ist eine Reise in die geniale Gedankenwelt des verschrobenen Mathematikgenies Maximillian Cohen (Sean Gullette). Max, hochintelligent und ständig von innerer Unruhe getrieben, steht kurz vor der wichtigsten Entdeckung seines Lebens. In den letzten zehn Jahren versuchte er, das numerische System zu entschlüsseln, das sich hinter der perfekten Struktur des geordneten Chaos befindet und das scheinbar auch das System der weltweiten Börsen beeinflusst. ...


  DVD:  5.97 EUR

ab 08.03.:
Die Vergessenen
(USA, 2004)
mit
Julianne Moore, Dominic West
 
Regie: Joseph Ruben
 
Länge: 91 Min.

14 Monate sind vergangen, seitdem Telly Paretta (Julianne Moore) ihren neunjährigen Sohn Sam bei einem Flugzeugabsturz verloren hat. 14 Monate, in denen kein Tag vergangen ist, an dem die New Yorkerin nicht auf der Schaukel in dem kleinen Park in Brooklyn gesessen und auf den Spielplatz gestarrt hätte, den Sam so gerne besucht hat; kein Tag, an dem sie nicht das Lachen vor sich gesehen hätte, mit dem er sich von ihr verabschiedet hat; kein Tag, an dem sie nicht die Erinnerungsstücke in seinem Ki...


  DVD:  10.97 EUR
ab 08.03.:
Vor Blondinen wird gewarnt
(USA, 1931)
mit
Robert Williams, Jean Harlow
 
Regie: Frank Capra
 
Länge: 90 Min.

Das Gerücht macht schnell die Runde: Michael Schuyler (Donald Dillaway), Sohn aus bestem Hause, wird von einer Tänzerin erpresst, die kompromittierende Briefe über ihre Liaison in den Fingern haben soll. Ein gefundenes Fressen für die Klatschpresse und nur die besten Reporter werden zu den Schuylers geschickt, um den Wahrheitsgehalt der Meldung zu überprüfen. Während sich Bingy Baker (Walter Catlett), der Reporter der "Tribune", jedoch mit 50 Dollar zum Schweigen bringen lässt, ist Stew Smith (R...

Die Redaktions-Wertung:40 %

  DVD:  57.50 EUR

ab 09.03.:
Keine halben Sachen 2 - Jetzt erst recht
(USA, 2004)
mit
Bruce Willis, Matthew Perry
 
Regie: Howard Deutch
 
Länge: 98 Min.

Ein Bungalow in Mexiko. Hier genießt Ex-Killer Jimmy „Die Tulpe“ Tudeski (Bruce Willis) sein neues Leben als Hausmann und Hühnerfan, während Frau Jill (Amanda Peet) von seinem alten träumt und dabei versucht, sich selbst im Auftragskiller-Geschäft durchzusetzen. Doch Jimmys geliebte Ruhe ist nicht von Dauer. Völlig überraschend fällt Zahnarzt Nicholas „Oz“ Oseransky (Matthew Perry) in das kleine Paradies ein. Der Mann, der dafür sorgte, dass Jimmy für tot erklärt werden konnte und ihm damit unte...

Die Redaktions-Wertung:75 %

  DVD:  7.90 EUR
ab 10.03.:
Anatomie einer Entführung
(USA, 2004)
mit
Robert Redford, Helen Mirren
 
Regie: Pieter Jan Brugge
 
Länge: 94 Min.

Wayne Hayes (Robert Redford) und seine Frau Eileen (Helen Mirren) scheinen alles zu haben: eine harmonische Ehe, zwei sympathische, erwachsene Kinder und ein gut gepflegtes Bankkonto. Dafür hat Wayne auch hart gearbeitet, ist das Risiko eingegangen, aus einer erfolgreichen Position auszusteigen und sich mit einer Verlustunternehmung selbstständig zu machen; aber auch da hat er rechtzeitig den Absprung geschafft. Selbst eine Affäre Warrens mit seiner Sekretärin hat die Ehe (scheinbar) überlebt. ...

Die Redaktions-Wertung:50 %

  DVD:  3.99 EUR

ab 11.03.:
Der dritte Frühling - Freunde, Feinde, Fisch und Frauen
(USA, 1995)
mit
Jack Lemmon, Walter Matthau
 
Regie: Howard Deutch
 
Länge: 101 Min.

Was gut ist, das kommt wieder. Das gilt nicht nur seit 40 Jahren für die Kombination Jack Lemmon und Walter Matthau, sondern auch für ihre Charaktere John Gustafson (Lemmon) und Max Goldman (Matthau). Zwei Jahre zuvor nörgelten sie sich durch "Ein verrücktes Paar", nun haben sie endlich einmal ein gemeinsames Ziel - außer dem Angeln: Die rassige Italienerin Maria (Sophia Loren) ist nämlich in das Nest Washaba gekommen und will dort ausgerechnet aus dem heiß geliebten "Chuck's Angelladen", wo die...

Die Redaktions-Wertung:90 %

  DVD:  17.22 EUR
ab 11.03.:
Das Geld anderer Leute
(USA, 1991)
mit
Danny DeVito, Gregory Peck
 
Regie: Norman Jewison
 
Länge: 101 Min.

Lawrence Garfield (Danny DeVito) ist ein skrupelloser Börsen-Hai. Seinen Spitznamen "Larry, der Liquidator" verdankt er seinem eigenwilligen Geschäftsgebaren: Er kauft halbmarode Firmen auf, um die unrentablen Teile stillzulegen und die rentablen Betriebe in Einzelteilen wieder gewinnbringend zu verscherbeln. Auf Einzelschicksale nimmt "Larry" dabei keine Rücksicht. ...

Die Redaktions-Wertung:40 %

  DVD:  38.90 EUR

ab 11.03.:
Richie Rich
(USA, 1994)
mit
Macaulay Culkin, Jonathan Hyde
 
Regie: Donald Petrie
 
Länge: 94 Min.

Richie Rich (Macaulay Culkin) ist der angeblich reichste Junge der Welt: Eine eigene Achterbahn, die garten-eigene McDonalds-Filiale und Top-Model Claudia Schiffer als Fitness-Trainerin sind für ihn ganz selbstverständlich. Sein behütetes Luxus-Leben wird urplötzlich auf den Kopf gestellt, als seine Eltern (Edward Herrmann, Christine Ebersole) mit einem Flugzeug im Bermuda-Dreieck abstürzen und für tot gehalten werden. Was Richie nicht weiß: Das ganze ist Teil eines finsteren Plans von Papis Ges...

Die Redaktions-Wertung:80 %

  DVD:  27.00 EUR
ab 11.03.:
Ein verrücktes Paar - Alt verkracht und frisch verliebt
(USA, 1993)
mit
Jack Lemmon, Walter Matthau
 
Regie: Donald Petrie
 
Länge: 104 Min.

Sie können es nicht lassen: Zwar sind Max Goldman (Walter Matthau) und John Gustaffson (Jack Lemmon) seit Jahren total zerstritten, aber dennoch kommen sie nicht voneinander los. So sitzen sie nebeneinander beim Angeln - ohne eigentlich miteinander sprechen zu wollen; aber alleine sein will eben auch keiner von beiden - und schließlich macht es ja auch Spaß, dem Nachbarn durch einen Knopfdruck auf die manipulierte Fernbedienung den Fernsehabend zu versauen. ...

Die Redaktions-Wertung:60 %

  DVD:  15.00 EUR

 

Neu auf DVD ab 28.02.2005Eine Woche zurückEine Woche vorNeu auf DVD ab 14.03.2005

© 1996 - 2019 moviemaster.de

 
Stand: 08.06.2019

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher