Die Streaming-Starts ab 30.05.2024

ab 30.05. auf Disney+:
Das erste Omen
(USA/I, 2024)
mit Bill Nighy, Nell Tiger Free
 
Regie: Arkasha Stevenson
 
Länge: 120 Min.

Als eine junge Amerikanerin nach Rom geschickt wird, um ein Leben im Dienst der Kirche zu beginnen, begegnet sie einer Dunkelheit, die sie dazu bringt, ihren eigenen Glauben in Frage zu stellen, und deckt eine erschreckende Verschwörung auf, die die Geburt des leibhaftigen Bösen herbeiführen will... ...

 
ab 30.05. auf Amazon Prime:
Mama Muh und die große weite Welt
(S, 2021)
TRICKFILM
 
Regie: Christian Ryltenius, Tomas Tivemark
 
Länge: 65 Min.

Wer Mama Muh kennt, weiß, dass sie eine ziemlich ungewöhnliche Kuh ist. Und darauf ist sie auch mächtig stolz. Die ermutigenden Geschichten um die abenteuerlustige Kuh und Krähe von Autorin Jujja Wieslander und Illustrator Sven Nordqvist, kommen auf die große Leinwand. ...

 

ab 31.05. auf Amazon Prime:
Monsieur Claude und sein großes Fest
(F, 2021)
mit Christian Clavier, Chantal Lauby
 
Regie: Philippe de Chauveron
 
Länge: 98 Min.

Als Claude Verneuil (Christian Clavier) an diesem Morgen einen literarischen Rundgang durch sein Heimatstädtchen Chinon macht, ahnt er noch nicht, dass ihm seine facettenreiche Familie wieder jede Menge turbulente Zeiten bescheren wird. So ganz hat sich Claude noch nicht an die Bräutigam-Wahl seiner vier Töchter gewöhnen können und betet im Stillen für plötzlich auftretende Ehekrisen... ...

 
ab 31.05. auf WOW (sky):
S.W.A.T. - Die Spezialeinheit
(USA, 2003)
mit Samuel L. Jackson, Colin Farrell
 
Regie: Clark Johnson
 
Länge: 111 Min.

Für Jim Street (Colin Farrell) ist ein Leben außerhalb der Polizei undenkbar. Mühsam hat sich der ehrgeizige Cop bis ins legendäre S.W.A.T.-Team von Los Angeles hochgearbeitet, die vielleicht bestausgebildete Polizeieinheit der Welt, spezialisiert auf Geiselnahmen, terroristische Anschläge und andere lebensgefährliche Situationen. Doch als Streets Partner Brian Gamble (Jeremy Renner) bei einem Einsatz eine Geisel verletzt, hat das auch Auswirkungen auf Streets Karriere. Street weigert sich, gege...
Die Redaktions-Wertung:70 %

 

ab 01.06. auf Netflix:
Ab durch die Hecke
(USA, 2006)
ZEICHENTRICKFILM
 
Regie: Tim Johnson, Karey Kirkpatrick
 
Länge: 83 Min.

Unglaublich: Da gönnt man sich mal kurz für ein paar Monate seinen wohlverdienten Winterschlaf, und schon fehlt der halbe Wald. Stattdessen steht dort jetzt eine Vorstadtsiedlung. - wie bitte…? ...

 
ab 01.06. auf Netflix:
Checker Tobi und das Geheimnis unseres Planeten
(D, 2019)
DOKUMENTARFILM
 
Regie: Martin Tischner
 
Länge: 84 Min.

Das größte Abenteuer seines Lebens beginnt für Checker Tobi auf einem Piratenschiff mitten im Meer. Als er bei einem Schwertkampf ins Wasser stürzt, entdeckt er eine Flaschenpost, in der ein geheimnisvolles Rätsel steckt: "Blicke ins Herz der Erde. Wecke den Bären mit acht Beinen. Lies im Gedächtnis der Welt. Sammle den wertvollsten Schatz Indiens. Und du wirst das Geheimnis unseres Planeten lüften." ...

 

ab 01.06. auf Netflix:
Der Diamantencop
(USA, 1999)
mit Martin Lawrence, Luke Wilson
 
Regie: Les Mayfield
 
Länge: 93 Min.

Es ist der perfekt geplante Coup, den Miles Logan (Martin Lawrence) mit seinen Partnern Deacon (Peter Greene) und Tulley (Dave Chappelle) durchzieht: Einen 20-Millionen-Dollar-Diamanten holen sie aus dem schwerbewachten Safe der "Southern California Gem Corporation". Als die Flucht beginnen soll, will Deacon plötzlich den Stein für sich alleine haben und erschießt den vierten Mann in der Runde. Zeit genug für die Polizei anzurücken und Jagd auf das verbliebene Trio zu machen. Miles erwischt es a...
Die Redaktions-Wertung:55 %

 
ab 01.06. auf Netflix:
Easy Virtue - Eine unmoralische Ehefrau
(USA, 2008)
mit Jessica Biel, Kristin Scott Thomas
 
Regie: Stephan Elliott
 
Länge: 97 Min.

Die "Roaring Twenties sind vorbei… die "Swinging Thirties" haben noch nicht begonnen. Der junge Engländer John Whittaker (Ben Barnes) verliebt sich mit Haut und Haaren in Larita (Jessica Biel), eine sexy und glamouröse Amerikanerin. Die beiden heiraten unverzüglich. Doch als das junge Paar in Johns Familienstammsitz zurückkehrt, reagiert Johns Mutter (Kristin Scott Thomas) allergisch auf die neue Schwiegertochter. Larita bemüht sich zwar nach Kräften, sich in die Familie einzufügen, aber kann da...

 

ab 01.06. auf Amazon Prime:
Der Fluch des Rosaroten Panthers
(GB, 1983)
mit Ted Wass, Herbert Lom
 
Regie: Blake Edwards
 
Länge: 109 Min.

Seit einem Jahr ist Inspektor Clouseau nun bereits verschwunden. Ganz Frankreich ist entsetzt - ganz Frankreich? Nein, Chef-Inspektor Dreyfus (Herbert Lom) kann sein Glück gar nicht fassen, den immerwährenden Tollpatsch endlich los zu sein.. Allerdings drängt die Öffentlichkeit darauf, alles Erdenkliche zu unternehmen, um den beliebten Inspektor zu finden. Man entschließt sich, einen Computer mit allen Daten Clouseaus zu füttern und so aus den "Archiven der Welt", den Polizisten zu finden, desse...
Die Redaktions-Wertung:45 %

 
ab 01.06. auf Netflix:
In 80 Tagen um die Welt
(GB/D/IRL, 2004)
mit Steve Coogan, Jackie Chan
 
Regie: Frank Coraci
 
Länge: 120 Min.

London, gegen Ende des 19. Jahrhunderts: Heller Aufruhr herrscht in den Straßen der ehrwürdigen Metropole, denn man hat in die Bank von England eingebrochen. Das Diebesgut? Ein chinesischer Jade-Buddha von unschätzbarem Wert, den die Despotin General Fang (Karen Joy Morris) als Gegenleistung für britische Militärhilfe hinterlegt hat. Natürlich können die englischen Bobbys die Entweihung eines Staatsdenkmals nicht unbestraft durchgehen lassen und so jagen sie den asiatisch aussehenden Dieb durch ...
Die Redaktions-Wertung:75 %

 

ab 01.06. auf Amazon Prime:
Inspektor Clouseau, der 'beste' Mann bei Interpol
(GB, 1976)
mit Peter Sellers, Herbert Lom
 
Regie: Blake Edwards
 
Länge: 103 Min.

Nur zur Erinnerung. Wenn Chef-Inspektor Dreyfus (Herbert Lom) auch nur an seinen "besten Mann" Clouseau (Peter Sellers) dachte, sah er schon rot. In 3 Filmen hat er ihn systematisch in den Wahnsinn getrieben, nun befindet sich Dreyfus nach einem missglückten Mordanschlag auf Clouseau zur Re-Generation in einer Nervenheilanstalt. Dass er aber dort auch noch Besuch von seinem "roten Tuch" höchstpersönlich bekommt, ist zu viel. ...
Die Redaktions-Wertung:65 %

 
ab 01.06. auf Amazon Prime:
Inspektor Clouseau - der irre Flic mit dem heißen Blick
(GB, 1978)
mit Peter Sellers, Herbert Lom
 
Regie: Blake Edwards
 
Länge: 99 Min.

Chefinspektor Dreyfuss (Herbert Lom) kann aufatmen: Sein "Erzfeind" Inspektor Clouseau (Peter Sellers) hat das Zeitliche gesegnet. Der "etwas" trottelige Polizist war gerade auf der Jagd nach dem Top-Manager Philippe Douvier (Robert Webber), der in Polizeikreisen als Anführer einen internationalen Drogenringes galt. Den Mord an Clouseau brauchte er, um bei seinen "Geschäftspartnern" seine Glaubwürdigkeit und Zuverlässigkeit wiederherzustellen. Dieses gelingt dann auch im dritten Versuch... ...
Die Redaktions-Wertung:55 %

 

ab 01.06. auf WOW (sky):
Die letzte Fahrt der Demeter
(USA, 2023)
mit David Dastmalchian, Liam Cunningham
 
Regie: Andre Övredal
 
Länge: 119 Min.

Beim Transport einer ungewöhnlichen Fracht von den Karpaten nach London wird die Besatzung des Handelsschiffes Demeter von einer so mysteriösen wie grauenvollen Präsenz an Bord heimgesucht. ...

 
ab 01.06. auf Netflix:
Mama
(CDN, 2012)
mit Jessica Chastain, Nikolaj Coster-Waldau
 
Regie: Andres Muschietti
 
Länge: 100 Min.

2008, auf dem Höhepunkt der internationalen Finanzkrise: Ein völlig verwirrter Mann namens Jeffrey ermordet seine Geschäftspartner und seine untreue Ehefrau. Danach flieht er im Auto - zusammen mit seinen beiden Töchtern, die dreijährige Victoria und die einjährige Lilly. Auf der Flucht hat er einen Autounfall, den er und die Kinder allerdings überleben. In einer weit abgelegenen Hütte im Wald plant er dann, seine Kinder nun doch zu töten und anschließend Selbstmord zu begehen. Aber dazu kommt e...

 

ab 01.06. auf Netflix:
Die Mannschaft
(D, 2014)
DOKUMENTARFILM
 
Regie: Ulrich Voigt, Jens Gronheid, Martin Christ
 
Länge: 88 Min.

Kein Einzelner, sondern das Team der deutschen Nationalmannschaft hat die FIFA-Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien gewonnen. Niemand hat das Wesen des neuen Weltmeisters schöner beschrieben als Steven Gerrard, langjähriger Kapitän der englischen Nationalmannschaft. Nach Deutschlands phänomenalem Halbfinalsieg gegen Brasilien twitterte er: „Brasilien hat Neymar. Argentinien hat Messi. Portugal hat Ronaldo. Deutschland hat eine Mannschaft!“ ...

 
ab 01.06. auf Netflix:
Ouija - Spiel nicht mit dem Teufel
(USA, 2014)
mit Olivia Cooke, Ana Coto
 
Regie: Stiles White
 
Länge: 89 Min.

Es war ein mysteriöser Unfall in einem alten Haus, bei dem das Mädchen Debbie Galardi (Shelley Hennig) ums Leben kam – und nun versuchen ihre Freundin Elaine Morris (Olivia Cookes), deren kleine Schwester Sarah (Ana Coto) und drei weitere Freunde mit einem Ouija-Brett, das sie im Haus gefunden haben, zu der Verstorbenen Kontakt aufzunehmen. Tatsächlich bewegt sich der Zeiger des Spiels gleich beim ersten Versuch. Aus den Buchstaben ergibt sich die Botschaft "Hi, Freunde"...! ...

 

ab 01.06. auf Amazon Prime:
Die Pfefferkörner und der Schatz der Tiefsee
(D, 2020)
mit Emilia Flint, Caspar Fischer-Ortmann
 
Regie: Christian Theede
 
Länge: 90 Min.

Die Ozeane als riesige Müllkippe? Dies kann die Meeresbiologin Jaswinder (Meriam Abbas) unmöglich zulassen! In Nordirland hat sie ein Labor aufgebaut, wo sie mit vollem Einsatz an einem Projekt forscht, das den Plastikmüll in den Weltmeeren drastisch reduzieren könnte. Damit aber macht sie sich mächtige Feinde, allen voran den Recycling-Unternehmer Fleckmann (Heino Ferch), der sich als Saubermann gibt, aber in Wahrheit Geld mit illegaler Müllentsorgung scheffelt. ...

 
ab 01.06. auf Amazon Prime:
Poltergeist
(USA, 2015)
mit Sam Rockwell, Rosemarie DeWitt
 
Regie: Gil Kenan
 
Länge: 93 Min.

Nachdem Eric Bowen (Sam Rockwell) seine Arbeitssteller verloren hat, ziehen er und seien Frau Amy (Rosemarie DeWitt) mit ihren Kindern Kendra (Saxon Sharbino), Griffin (Kyle Catlett) und Madson (Kennedi Clements) um, um Kosten zu sparen. Schon in der ersten Nacht hören sie merkwürdige Geräusche und Sohn Griffin entdeckt in einer Kiste die Puppe eines Clowns. Er hört weitere Geräusche, das Licht scheint sich automatisch aus- und einzuschalten und er geht schließel9ich hinunter ins Wohnzimmer, wo ...

 

ab 01.06. auf Amazon Prime:
Der Rosarote Panther
(USA, 2005)
mit Steve Martin, Beyonce Knowles
 
Regie: Shawn Levy
 
Länge: 95 Min.

Der weltberühmte Fußballtrainer Yves Gluant hat gerade das französische Team zum Sieg über China geführt. Inmitten begeisterter Fans, und vor den Augen seiner wunderschönen Freundin, der Sängerin Xania (Beyonce Knowles), wird Gluant mit einem Giftpfeil niedergestreckt und in der sich anschließenden allgemeinen Panik verschwindet auf mysteriöse Weise Gluants unschätzbar wertvoller Diamantring, der „Pink Panther”. Der Mord wird zur Sensationsgeschichte für die Medien und so zu einem Thema, das bal...
Die Redaktions-Wertung:55 %

 
ab 01.06. auf Amazon Prime:
Der Rosarote Panther kehrt zurück
(GB, 1974)
mit Peter Sellers, Herbert Lom
 
Regie: Blake Edwards
 
Länge: 113 Min.

Wie wir ja alle seit dem ersten Teil wissen, handelt es sich bei dem "Rosaroten Panther" nicht unbedingt um das Zeichentrickwesen aus dem Vorspann, sondern vielmehr um den größten Diamanten der Welt. Der wurde gerade in einem asiatischen Museum zur Schau gestellt und dabei gestohlen. Die Queen ist außer sich - der Stein muss wieder her. Und offensichtlich gibt es nur einen, der eine faire Chance hat, den Diamanten wieder herbeizuschaffen: Inspektor Clouseau (Peter Sellers), erwiesenermaßen einer...
Die Redaktions-Wertung:70 %

 

ab 01.06. auf Netflix:
Safe House
(USA, 2012)
mit Ryan Reynolds, Denzel Washington
 
Regie: Daniel Espinosa
 
Länge: 115 Min.

Ex-CIA-Agent Frost (Denzel Washington) steht auf der falschen Seite: Vor Jahren hat er US-Militärgeheimnisse an Nordkorea verraten. Jetzt wartet er als Gefangener der CIA an einem geheimen Ort auf seinen Prozess, in dem er als Kronzeuge aussagen soll. Doch dazu kommt es nicht. Plötzlich wird das "Safe House" von einem Killerkommando attackiert und dem Erdboden gleichgemacht. ...

 
ab 01.06. auf Amazon Prime:
The Signal
(USA, 2014)
mit Brenton Thwaites, Olivia Cooke
 
Regie: William Eubank
 
Länge: 95 Min.

Die beiden Collegestudenten Nic (Brenton Thwaites) und Jonah (Beau Knapp) haben eines gemeinsam: Sie sind ausgewiesen clevere Computerfreaks. Doch leider muss ihre Leidenschaft gerade ruhen, denn Nic hat seiner Freundin Haley (Olivia Cooke) versprochen, ihr beim Umzug nach Kalifornien zu helfen. ...

 

ab 01.06. auf Amazon Prime:
Terminator
(USA, 1984)
mit Arnold Schwarzenegger, Linda Hamilton
 
Regie: James Cameron
 
Länge: 107 Min.

Los Angeles 2029 - Die Maschinen haben die Gewalt über die Stadt und über die Erde übernommen. Aus eben jener Zeit wird ein seltsames "Wesen", mehr Maschine als Mensch, zurück in das heutige L.A. geschickt. Und der "Terminator" (Arnold Schwarzenegger) scheint nur ein Ziel zu kennen: Zu töten! Schon bald fällt der Polizei auf, dass alle seine Opfer ein und denselben Namen tragen: Sarah Conner. Aber die "richtige" scheint noch nicht dabei gewesen zu sein - das Morden geht munter weiter. ...
Die Redaktions-Wertung:35 %

 
ab 01.06. auf Netflix:
Verführung einer Fremden
(USA, 2007)
mit Bruce Willis, Halle Berry
 
Regie: James Foley
 
Länge: 109 Min.

"Ich bin beeindruckt!", entfährt es Rowena Price (Halle Berry), als ihr der US-Senator Stephen R. Sachs (Gordon MacDonald) höchst selbst die Tür zu seinem Washingtoner Büro aufmacht. Rowena gibt sich als Caroline Eldridge aus und behauptet, an einer Broschüre zu arbeiten, bei der sie Fotos des Politikers verwenden will. Zu diesem Zweck hat sie auch ihr Notebook mitgebracht, auf dem schon bald das erste Bild erscheint: Es zeigt den Senator bei der Verabschiedung eines Praktikanten. Das Gespräch v...

 

ab 01.06. auf Netflix:
Vor ihren Augen
(USA, 2015)
mit Nicole Kidman, Julia Roberts
 
Regie: Billy Ray
 
Länge: 111 Min.

Sowohl Die Ermittlerin des Staatsanwaltes Jess Cobb (Julia Roberts), FBI Ermittler Ray Kasten (Chiwetel Ejiofor) als auch Staatsanwältin Claire Sloan (Nicole Kidman) sind aufsteigende Sterne in ihrem Arbeitsfeld und wurden nach dem 11. September für eine Anti-Terrorismus Task Force in Los Angeles ausgewählt. Jess und Ray sind ein eingespieltes Team. Sie verbindet nicht nur großer, gegenseitiger Respekt, sondern auch eine Freundschaft. Ray und Claire kommen dagegen aus verschiedenen Welten. Beide...

 
ab 02.06. auf WOW (sky):
Edge Of Tomorrow
(USA, 2014)
mit Tom Cruise, Emily Blunt
 
Regie: Doug Liman
 
Länge: 113 Min.

"Ich bin kein Soldat. Ich kann kein Blut sehen", versucht sich der bisher nur auf PR-Geblubber spezialisierte US-Major William Cage (Tom Cruise) herauszureden. Doch es hilft nichts. Im Weltkrieg gegen die Außerirdischen wird er als Kanonenfutter an vorderste Front versetzt. Bei der (symbolträchtigen) Schlacht in der Normandie kommt es, wie es kommen muss. Cage überlebt selbst im wuchtigen Exoskelett-Kampfanzug keine fünf Minuten – und wacht prompt einen Tag früher wieder auf. Wieso, weshalb, war...
Die Redaktions-Wertung:85 %

 

ab 02.06. auf Netflix:
50 erste Dates
(USA, 2004)
mit Adam Sandler, Drew Barrymore
 
Regie: Peter Segal
 
Länge: 97 Min.

Schöne Frauen, die aus ihrem Urlaub auf Hawaii zurückkehren, können vor allem eines nicht vergessen – und zwar nicht etwa die ewig scheinende Sonne, die wunderbare Landschaft oder die überwältigenden Strände. Vor allem schwärmen sie von Henry Roth (Adam Sandler), der in dem Südsee-Inselparadies noch jedes einsame Frauenherz gebrochen hat. Der Haken an der Sache: Der Wunderknabe hat schwere Probleme, wenn es darum geht, sich fest an ein weibliches Wesen zu binden. Nach der Eroberung gibt es für i...
Die Redaktions-Wertung:80 %

 
ab 02.06. auf WOW (sky):
Gravity
(USA, 2013)
mit Sandra Bullock, George Clooney
 
Regie: Alfonso Cuaron
 
Länge: 91 Min.

Sandra Bullock spielt die brillante Medizintechnikerin Dr. Ryan Stone, deren erste ShuttleMission vom erfahrenen Astronauten Matt Kowalski (George Clooney) geleitet wird. Doch während eines scheinbar ganz normalen Weltraumspaziergangs kommt es zur Katastrophe: Der Shuttle wird zerstört – völlig haltlos bis auf das Band zwischen ihnen trudeln Stone und Kowalski mutterseelenallein in die Finsternis. ...

 

ab 02.06. auf Amazon Prime:
Hilfe, ich hab meine Eltern geschrumpft
(D, 2018)
mit Oskar Keymer, Otto Waalkes
 
Regie: Tim Trageser
 
Länge: 99 Min.

Es spukt wieder in der Schule von Felix Vorndran (Oskar Keymer). Diesmal treibt aber nicht der wohlwollende Schulgründer Otto Leonhard (Otto Waalkes) sein Unwesen, sondern die verhasste und vor langer Zeit verstorbene Direktorin Hulda Stechbarth (Andrea Sawatzki). Ein Zufall lässt den seinerzeit geschrumpften und skelettierten Schülerschreck wieder auferstehen. ...

 
ab 02.06. auf Netflix:
Zombieland
(USA, 2009)
mit Woody Harrelson, Jesse Eisenberg
 
Regie: Ruben Fleischer
 
Länge: 88 Min.

Wie überlebt man in einer Welt, die von Zombies überrannt wird? Zwei Männer, die gegensätzlicher nicht sein könnten, scheinen die passende Antwort auf diese schwierige Frage gefunden zu haben. Columbus (Jesse Eisenberg) ist zwar ein totales Weichei, aber konnte dennoch bislang alle Angriffe erfolgreich abwehren, weil er sich immer strikt an seine "47 Überlebensregeln für Zombieland" gehalten hat. ...

 

ab 03.06. auf Netflix:
Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull
(D, 2021)
mit Jannis Niewöhner, Liv Lisa Fries
 
Regie: Detlev Buck
 
Länge: 114 Min.

Paris um 1900. Felix Krull (Jannis Niewöhner) geht in den Gassen seinen Geschäften nach, tauscht wertvollen Schmuck bei einem Uhrmacher (Martin Wuttke) gegen Bares. Er vergisst die Armen nicht, gibt einem auf der Straße bettelnden Kind etwas Geld. Unter dem Namen Armand arbeitet Krull als Kellner im Pariser Hotel St. Edward und verdient vor allem mit lukrativen Nebengeschäften. Vor dem Luxusetablissement fährt Marquis Louis de Venosta (David Kross) mit einem eigenen Automobil vor, einen Strauß r...

 
ab 03.06. auf Amazon Prime:
Central Intelligence
(USA, 2016)
mit Dwayne Johnson, Kevin Hart
 
Regie: Rawson Marshall Thurber
 
Länge: 108 Min.

Bob Stone (Dwayne Johnson), einst ein gemobbter Nerd, ist jetzt ein tödlicher CIA-Agent, der für sein High-School-Klassentreffen nach Hause kommt. Unter dem Vorwand auf einer total geheimen Mission zu sein, rekrutiert Bob die Hilfe von Calvin, dem ehemaligen "King des Campus" (Kevin Hart), der jetzt als Buchhalter seine große Zeit von damals vermisst. ...

 

ab 03.06. auf WOW (sky):
Das Netz
(USA, 1995)
mit Sandra Bullock, Jeremy Northam
 
Regie: Irwin Winkler
 
Länge: 114 Min.

Alles, was sich machen lässt, wickelt Computer-Freak Angela Bennett (Sandra Bullock) übers Internet ab: Ob es die Pflege von Freundschaften oder die Bestellung der allabendlichen Pizza beim örtlichen Pizza-Service ist - ein Mausklick genügt. So schaffte sie es auch, ihr Hobby zum Beruf zu machen: Sie arbeitet als Software-Testerin für die Firma "Cathedral Systems". Trotzdem gönnt sie sich einen Urlaub in Mexiko und lernt am letzten Tag auch ihren vermeintlichen Traummann kennen. Sein Name: Jack ...
Die Redaktions-Wertung:75 %

 
ab 03.06. auf Netflix:
Riddick - Chroniken eines Kriegers
(USA, 2004)
mit Vin Diesel, Thandie Newton
 
Regie: David Twohy
 
Länge: 118 Min.

Vor fünf Jahren war es dem Verbrecher Riddick (Vin Diesel) in "Pitch Black – Planet der Finsternis“ gelungen, nach dem Absturz seines Gefangenentransporters zu entkommen. Konnte er sich bislang erfolgreich verborgen halten, wird er nun von Kopfgeldjägern gejagt, allen voran von dem skrupellosen Toombs (Nick Chinlund), der die millionenschwere Fangprämie kassieren möchten, die auf den Killer ausgesetzt ist. Nach einem Gerangel mit den Söldnern gelingt es dem Gejagten, deren Raumschiff zu stehlen ...

 

ab 04.06. auf WOW (sky):
Kindergarten Cop
(USA, 1990)
mit Arnold Schwarzenegger, Penelope Ann Miller
 
Regie: Ivan Reitman
 
Länge: 111 Min.

Seit Jahren hetzt Cop John Kimble (Arnold Schwarzenegger) hinter dem Killer Crisp (Richard Tyson) her - ohne Erfolg. Die einzige Chance an den Schwerverbrecher `ranzukommen, scheint dessen Frau Joyce (Penelope Ann Miller). Diese lebt jedoch zusammen mit ihrem Sohn völlig zurückgezogen in einem kleinen Kaff in Oregon. Da gibt es für Kimble nur eine Chance: Nichts wie hin. ...
Die Redaktions-Wertung:50 %

 
ab 04.06. auf Paramount+:
Die nackte Kanone 2 1/2
(USA, 1991)
mit Leslie Nielsen, Priscilla Presley
 
Regie: David Zucker
 
Länge: 85 Min.

Quentin Hapsburg (Robert Goulet) ist ein Vertreter der amerikanischen Atom-Lobby, der Präsident Bush (John Roarke) seine Energiekonzepte verkaufen will. Bushs Berater Dr. Meinheimer (Richard Griffith) ist dagegen eher ein Vertreter alternativer Energien. Also muss der Fachmann weg: Hapsburg lässt ein Bombenattentat auf Meinheimers Forschungsinstitut verüben, um den Kontrahenten "unauffällig" zu kidnappen und durch einen Doppelgänger zu ersetzen. ...
Die Redaktions-Wertung:75 %

 

ab 05.06. auf Amazon Prime:
Brautalarm
(USA, 2011)
mit Kristen Wiig, Chris O'Dowd
 
Regie: Paul Feig
 
Länge: 125 Min.

Im Leben von Annie (Kristen Wiig) läuft es alles andere als rund: ihr langjähriger Freund hat sie verlassen, der aktuelle Lover (Jon Hamm) will außer Sex nichts von ihr wissen und beruflich sieht es nach dem Verlust ihrer eigenen Bäckerei so schlecht aus, dass sie sich außer einem WG-Zimmer nicht viel leisten kann. Kein Wunder also, dass es ihr nicht allzu leicht fällt, sich mitzufreuen, als ihre beste Freundin Lillian (Maya Rudolph) sich verlobt. Trotzdem nimmt Annie ihre Aufgabe als Trauzeugin...

 

 

Neu im Kino ab 06.05.2024Eine Woche zurückEine Woche vorNeu im Kino ab 06.06.2024

© 1996 - 2024 moviemaster.de

 
Stand: 13.09.2023


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
 
Technische Realisation: "PHP Movie Script" 10.2.1; © 2002 - 2024 by Frank Ehrlacher