Die Free-TV-Premieren im Februar 2008

ab 03.02. :
Jungfrau (40), männlich, sucht...
(USA, 2005)
mit Steve Carell, Catherine Keener
 
Regie: Judd Apatow
Länge: 116 Min.

Andy Stitzer (Steve Carell) ist vierzig Jahre alt, Verkäufer in einem Elektro-Supermarkt und Besitzer einer äußerst umfangreichen Action-Figuren-Sammlung. Wegen seiner netten Art ist er bei seinen Kollegen beliebt, er ist umgänglich, ein wenig zurückhaltend, aber auch manchmal recht amüsant. Aber da gibt es eine Sache, die er bislang verheimlichen konnte: Mit seinen 40 Jahren ist er immer noch "Jungfrau"! Trotzdem redet er mit, wenn seine Kollegen mit ihren amourösen Wochenenderlebnissen angeben...

Die Redaktions-Wertung:20 %

  DVD:  5.65 EUR

  Blu-Ray:  9.55 EUR
ab 03.02. :
Risiko - Der schnellste Weg zum Reichtum
(USA, 1999)
mit Giovanni Ribisi, Vin Diesel
 
Regie: Ben Younger
Länge: 119 Min.

Die Arbeiter in einem "Boiler Room" (auf Deutsch: Kesselraum) verkaufen zweifelhafte Aktien am Telefon: Sie überreden ihnen unbekannte Kunden mit allen Mitteln zum Aktienkauf von wenig vertrauenserweckenden oder gar nicht existierenden Firmen. Dadurch, dass sie den Leuten mit großen Versprechungen ihre Ersparnisse abschwatzen, die sie in Fantasieaktien investieren, treiben sie den Wert der wertlosen Papiere in die Höhe. Sie verdienen dafür ungewöhnlich hohe Provisionen. Wenn die Kurse der falsch...


  DVD:  27.90 EUR

ab 04.02. :
Body Shots
(USA, 1999)
mit Sean Patrick Flanery, Tara Reid
 
Regie: Michael Christofer
Länge: 104 Min.

Vier Mädels bereiten sich auf eine heiße Nacht vor. Während sie sich schminken, beschreiben sie ausführlich ihre Traummänner. Gleiche Zeit, anderer Ort: Vier Jungs stimmen sich bei einer Falsche Whiskey ebenfalls auf den Abend ein. Alle acht gehen in den zur Zeit angesagtesten Nachtclub von Los Angeles. Alles scheint prima zu laufen. Die Stimmung und der Alkoholkonsum steigen genauso wie die Hemmungen fallen. Bei allen zeichnet sich der erwünschte One-Night-Stand ab. ...

Die Redaktions-Wertung:40 %

  DVD:  1.45 EUR
ab 05.02. :
Die drei Räume der Melancholie
(FIN/D/DK/S, 2004)
DOKUMENTARFILM
 
Regie: Pirjo Honkasalo
Länge: 105 Min.

Russland, Tschetschenien, Inguschetien - drei Schauplätze des Tschetschenienkriegs; für die renommierte finnische Filmemacherin Pirjo Honkasalo "drei Räume der Melancholie". Im Mittelpunkt stehen Kinder, unschuldige Opfer der jahrelangen Unfähigkeit der politisch Mächtigen den Krieg zu beenden. Das Resultat ist eine Generation von Kindern ohne Hoffnung und Zukunft, deren Prägung und Erziehung den Hass auf den vermeintlichen Feind fest in ihrem Gedankengut verankert hat. Eine Kindheit zwischen Ge...


ab 05.02. :
Living It Up - Nur eine Woche Millionär
(E, 2000)
mit Carmelo Gomez, Salma Hayek
 
Regie: Antonio Cuadri
Länge: 109 Min.

Der alleinstehende Martin (Carmelo Gomez) ist Busfahrer in Madrid. Während sich seine Kollegen in den Pausen über Urlaubsziele, Frauen oder Fußball unterhalten, sitzt er schweigend neben ihnen: Er hat die Nase voll - nicht nur vom Job, sondern auch von seinem eintönigen Leben. Deshalb beschließt er eines Tages sich umzubringen. Er stoppt seinen Bus mitten auf der Strecke, wandert nach Hause, liefert seine Katze bei der Nachbarin ab, macht sich noch etwas zu essen, dichtet seine Fenster ab, dreht...


  DVD:  15.99 EUR
ab 07.02. :
Cache
(F/A/I/D, 2005)
mit Juliette Binoche, Daniel Auteuil
 
Regie: Michael Haneke
Länge: 116 Min.

Eigentlich ist auf diesen Bildern nichts Kompromittierendes zu sehen: Ein Auto wird geparkt, eine Tür fällt ins Schloss. Stille. Doch gerade diese Stille macht die Filmaufnahmen so bedrohlich: Was will der Fremde, der Georges Laurents Leben und das seiner Familie mit beunruhigender Geduld dokumentiert und ihm in Form von Videobändern zukommen lässt? Noch dazu zusammen mit naiv-grotesken Zeichnungen, die den Horrorphantasien eines Kindes entsprungen zu sein scheinen? ...


  DVD:  7.95 EUR

ab 09.02. :
Coach Carter
(USA, 2004)
mit Samuel L. Jackson, Ashanti
 
Regie: Thomas Carter
Länge: 136 Min.

Ken Carter (Samuel L. Jackson) kommt in seinen Heimatort Richmond zurück, um an seiner früheren Schule als Basketballtrainer der "Richmond Oilers" zu arbeiten. "Eigentlich" wollte er ja ganz aufhören und mehr Zeit seiner Familie und seiner Frau Tonya (Debbi Morgan) widmen – aber es soll ja nur für ein halbes Jahr sein und irgendwie fühlt er sich auch an der Ehre gepackt, war er doch früher einmal einer der erfolgreichsten Sportler dieser Schule. ...

Die Redaktions-Wertung:60 %

  DVD:  4.99 EUR
ab 09.02. :
Que sera?
(CH, 2004)
DOKUMENTARFILM
 
Regie: Dieter Fahrer
Länge: 90 Min.

Auf den ersten Blick scheint alles aufzugehen: Eine Kindertagesstätte und ein Altersheim unter einem Dach – in der Schönegg in Bern ist eine Utopie Alltag geworden. Diese Menschen haben Zeit, viel Zeit, auch füreinander. ...


  DVD:  21.37 EUR

ab 10.02. :
Be Cool - Jeder ist auf der Suche nach dem nächsten großen Hit
(USA, 2005)
mit John Travolta, Uma Thurman
 
Regie: F. Gary Gray
Länge: 115 Min.

Ex-Geldeintreiber Chili Palmer (John Travolta) hat es geschafft: Als Filmproduzent hat er seinen Traum verwirklicht, jetzt aber braucht er neue Herausforderungen. Besonders reizt ihn die Musikszene, denn hier wimmelt es von Gangstern – hinter den Kulissen und vor dem Mikrofon. Als neuer Manager der Sängerin Linda Moon (Christina Milian) hat er bereits ein Supertalent und mit seiner alten Freundin Edie (Uma Thurman), Besitzerin von NTL-Records, auch eine Plattenfirma am Haken. ...

Die Redaktions-Wertung:45 %

  DVD:  9.95 EUR

  Blu-Ray:  25.99 EUR
ab 11.02. :
Klimt
(A/D/GB/F, 2006)
mit John Malkovich, Veronica Ferres
 
Regie: Raoul Ruiz
Länge: 97 Min.

Die Weltausstellung von Paris, 1900. Der österreichische Maler Gustav Klimt (John Malkovich), in Begleitung seiner platonischen Lebensgefährtin Emilie Flöge (Veronica Ferres), wird für sein Bild ”Philosophie” mit einer Goldmedaille ausgezeichnet. Während eines Gala-Diners findet ihm zu Ehren die Vorführung eines Filmes statt, in dem ein fiktives Zusammentreffen zwischen dem Maler und einer Tänzerin dargestellt wird. ...


  DVD:  9.49 EUR

ab 11.02. :
Meine Frau, ihre Schwiegereltern und ich
(USA, 2004)
mit Ben Stiller, Robert De Niro
 
Regie: Jay Roach
Länge: 114 Min.

Nachdem Greg Focker (Ben Stiller) als potenzieller Schwiegersohn von allen Seiten durch den Vater seiner Braut, Jack Byrnes (Robert De Niro), durchleuchtet wurde, wird diese Inspektion nun auch auf die Eltern des Bräutigams ausgeweitet, denn Pam (Teri Polo) und Greg haben beschlossen, in Kürze zu heiraten. So macht man sich auf den Weg in einem von Jack speziell ausgestatteten Wohnmobil nach Florida, wo Bernie (Dustin Hoffman) und Roz Focker (Barbra Streisand) zu Hause sind. Auf dem Weg dorthin ...

Die Redaktions-Wertung:95 %

  DVD:  6.99 EUR

  Blu-Ray:  9.53 EUR
ab 13.02. :
Goya
(E/I, 1999)
mit Francisco Rabal, Jose Coronado
 
Regie: Carlos Saura
Länge: 102 Min.

Der 82jährige Francisco de Goya (Francisco Rabal) lebt im Exil in Bordeaux mit seiner letzten Geliebten, Leocadia Zorrilla de Weiss (Eulalia Ramon). In Gesprächen mit seiner Tochter Rosario (Dafne Fernandez) blickt er noch einmal zurück auf die Hauptstationen seines Lebens... ...


ab 17.02. :
Sahara - Abenteuer in der Wüste
(USA, 2005)
mit Matthew McConaughey, Penelope Cruz
 
Regie: Breck Eisner
Länge: 124 Min.

Als der Schatzsucher, Forscher und Frauenschwarm Dirk Pitt (Matthew McConaughey) endlich die Chance erhält, in Namen der "National Underwater Marine Agency" das seit dem amerikanischen Bürgerkrieg im Jahre 1865 vermisste Kriegsschiff "Texas" mit seiner fast schon sagenumwobenen Fracht von Goldmünzen aufzuspüren, stürzt er sich entgegen aller Widerstände in das Abenteuer seines Lebens. ...

Die Redaktions-Wertung:45 %

  DVD:  6.69 EUR

  Blu-Ray:  12.55 EUR
ab 21.02. :
Öffne meine Augen
(E, 2003)
mit Laia Marull, Luis Tosar
 
Regie: Iciar Bollain
Länge: 106 Min.

In einer Winternacht hat Pilar (Laia Marull) endgültig genug: Fluchtartig packt sie ihre Sachen, ihren kleinen Sohn Juan (Nicolas Fernandez Luna) und verlässt die Wohnung – und ihren Ehemann Antonio (Luis Tosar). Bei ihrer jüngeren Schwester Ana (Candela Pena) findet sie Zuflucht. Seit über zehn Jahren lebt Pilar mit Antonios Gewaltausbrüchen – seit über zehn Jahren hat sie Schläge und Krankenhausbesuche über sich ergehen lassen. ...


  DVD:  10.99 EUR

ab 21.02. :
Sommer vorm Balkon
(D, 2005)
mit Nadja Uhl, Inka Friedrich
 
Regie: Andreas Dresen
Länge: 110 Min.

Sommer in Berlin. Nike (Nadja Uhl) und Katrin (Inka Friedrich) wohnen im gleichen Haus am Prenzlauer Berg, Nike oben, Katrin unten. Abends, wenn sie miteinander Rotwein trinken oder Wodka mit Cola, ist Nikes Balkon ein schöner und sicherer Ort über einem unsicheren Leben: Katrin braucht einen Mann, der auch zu ihrem Sohn Max passt, Nike braucht nur einen, der zu ihr passt ...


  DVD:  6.99 EUR
ab 22.02. :
Tricks
(USA, 2003)
mit Nicolas Cage, Alison Lohman
 
Regie: Ridley Scott
Länge: 116 Min.

Roy (Nicolas Cage) und Frank (Sam Rockwell) sind Profis: Kleinkriminelle, Trickbetrüger. Zurzeit "verkaufen" der erfahrene Gauner Roy und sein Protegé Frank Wasserfilter, echte "Schnäppchen", für die ihre ahnungslosen Kunden das Zehnfache des eigentlichen Werts hinblättern, weil sie gleichzeitig am (gar nicht existierenden) Gewinnspiel teilnehmen und Autos, Schmuck und Flugreisen in ferne Länder gewinnen wollen. Diese Schiebung bringt den Gaunern hier ein paar Hunderter, dort ein paar Tausender ...


  DVD:  9.95 EUR

ab 23.02. :
Die wilden Kerle 3
(D, 2006)
mit Jimi Blue Ochsenknecht, Marlon Wessel
 
Regie: Joachim Masannek
Länge: 93 Min.

Tja, früher, da war alles besser. Vergangen der Ruhm, bitter die Schmach, gnadenlos der Zahn der Zeit. Einzig die Zeugnisse der bittersten Niederlage der "Wilden Kerle" widerstehen dem Verfall, der den einst so großartigen Teufelstopf langsam, aber stetig in die Knie zwingt. Die "Wilden Kerle" haben 1:25 verloren! So steht es noch immer wie zum Hohn auf der Anzeigetafel hoch über den eingestürzten Tribünen. ...


  DVD:  7.49 EUR
ab 24.02. :
Krieg der Welten
(USA, 2005)
mit Tom Cruise, Tim Robbins
 
Regie: Steven Spielberg
Länge: 116 Min.

Der Stoff ist bekannt: H.G. Wells Zukunftsroman "Krieg der Welten" erschien bereits 1898. 1938 sorgte die Erstausstrahlung der Hörspiel-Version von (Orson Welles) für Aufregung, da viele Zuschauer die modernisierte Hörspielfassung für eine echte Reportage hielten. 1953 gab es dann mit "Kampf der Welten" eine Spielfilm-Version, die mit einem "OSCAR" für die Spezialeffekte ausgestrahlt wurde. Obwohl der Stoff also hinlänglich bekannt sein dürfte, machte Verleih "UIP" ein großes Geheimnis um die ak...


  DVD:  5.95 EUR

  Blu-Ray:  10.44 EUR

ab 25.02. :
Das Imperium der Wölfe
(F, 2005)
mit Jean Reno, Jocelyn Quivrin
 
Regie: Chris Nahon
Länge: 128 Min.

Anna Heymes (Arly Jover), die Frau eines hohen Beamten des französischen Innenministeriums, hat panische Angst. Aus unerklärlichen Gründen hat sie verstörenden Wahnvorstellungen und erkennt plötzlich ihren eigenen Mann nicht mehr. Die Diagnose der Spezialisten ist eindeutig: Anna leidet unter akutem Gedächtnisverlust. Angeblich. Denn als sie gegen den Willen ihres Mannes herauszufinden versucht, wer sie wirklich ist, gelangt sie zu einer furchtbaren Erkenntnis... ...


  DVD:  9.99 EUR

  Blu-Ray:  10.49 EUR
ab 25.02. :
Jersey Girl
(USA, 2004)
mit Ben Affleck, Liv Tyler
 
Regie: Kevin Smith
Länge: 102 Min.

Ollie Trinke (Ben Affleck) scheint es geschafft zu haben. Als einer der beliebtesten und erfolgreichsten PR-Profis in Manhattan berät er die Musikbranche. Doch als sein Bilderbuchleben auf tragische Weise endet und Ollie plötzlich als allein erziehender Vater dasteht, brennen sämtliche Sicherungen durch. Im Handumdrehen ist sein glamouröses Großstadtleben nur noch eine blasse Erinnerung. Ollie verliert Job, Wohnung und schließlich sein Selbstvertrauen. Er zieht zurück zu seinem Vater (George Car...

Die Redaktions-Wertung:50 %

  DVD:  8.49 EUR

 

Januar 2008März 2008

© 1996 - 2019 moviemaster.de

 
Stand: 17.08.2019

Technische Realisation: "PHP Movie Script" 9.4.2; © 2002 - 2019 by Frank Ehrlacher