Die Streaming-Starts ab 30.11.2023

ab 30.11. auf WOW (sky):
Midnight Run - Fünf Tage bis Mitternacht
(USA, 1988)
mit Robert De Niro, Charles Grodin
 
Regie: Martin Brest
 
Länge: 126 Min.

Eddie Moscone (Joe Pantoliano) betreibt ein "Kautions-Büro" - er stellt Kautionen für verurteilte Verbrecher. So hat er auch 450.000 Dollar für den "Duke" Jonathan Mardukas (Charles Grodin) herausgelegt, die er nun wohl abschreiben kann. Denn der "Duke" ist flüchtig und in Gefahr, von den Killern des Mafia-Paten Jimmy Serrano (Dennis Farina) erschossen zu werden, da er diesen als Buchhalter um ca. 15 Millionen Dollar erleichtert hat. Moscones letzte Chance ist Kopfgeldjäger Jack Walsh (Robert De...
Die Redaktions-Wertung:50 %

 
ab 30.11. auf Netflix:
Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen
(USA, 2009)
ZEICHENTRICKFILM
 
Regie: Chris Miller
 
Länge: 90 Min.

Wie sieht es aus, wenn statt Regen und Schnee Hamburger vom Himmel fallen oder die Dächer der Stadt von Eiskugeln bedeckt sind? Und welche Maschine steckt hinter diesem Naturwunder? Flint Lockwood, ein eigenbrötlerischer Erfinder mit bisher mäßigem Erfolg, steht vor der Entdeckung seines Lebens: einer Maschine, die Essen produziert – zur Freude aller Kinder! Doch wegen eines überaus gierigen Bürgermeisters spielt die Maschine verrückt und verursacht plötzlich essenstechnische Unwetter. Die Mor...

 

ab 01.12. auf WOW (sky):
About A Boy oder: Der Tag der toten Ente
(GB/USA, 2002)
mit Hugh Grant, Rachel Weisz
 
Regie: Chris Weitz, Paul Weitz
 
Länge: 101 Min.

Der 38-jährige Will (Hugh Grant) lebt in London und liebt alles, was trendy ist. Als reicher und kinderloser Single, der von den Tantiemen eines Weihnachtsliedes lebt, das sein Vater 1959 einmal geschrieben hat, hat er den ganzen Tag nichts Besseres zu tun, als cool zu sein und jede Art von Verantwortung zu vermeiden. Eine kurze Beziehung zu einer allein erziehenden Mutter bringt ihn auf eine neue Masche, Frauen aufzureißen - denn zum ersten Mal ist es nicht er, der die Beziehung beendet, son...
Die Redaktions-Wertung:90 %

 
ab 01.12. auf WOW (sky):
Alles ist Liebe
(D, 2014)
mit Nora Tschirner, Tom Beck
 
Regie: Markus Goller
 
Länge: 120 Min.

Weihnachten steht vor der Tür. Die Stadt hat sich herausgeputzt für das Fest der Liebe. Am Flussufer findet die große Christmas-Show eines Einkaufszentrums statt. Hunderte von Kinderaugen sind auf das Wasser gerichtet, wo er gleich leibhaftig mit einem Schiff anlegen soll: der Weihnachtsmann. Doch Alice (Inez Björg David), die Aufnahmeleiterin vom Lokalsender Skyline, muss kurzfristig einen neuen Darsteller auftreiben und findet Martin (Elmar Wepper), einen mürrischen Alten, der von irgendwoher ...

 

ab 01.12. auf Amazon Prime:
Anatevka
(USA, 1971)
mit Chaim Topol, Norma Crane
 
Regie: Norman Jewison
 
Länge: 138 Min.
ab 01.12. auf WOW (sky):
Bad Moms 2
(USA, 2017)
mit Mila Kunis, Kristen Bell
 
Regie: Scott Moore, Jon Lucas
 
Länge: 104 Min.

Die dauergestressten Bad Moms Amy (Mila Kunis), Kiki (Kristen Bell) und Carla (Kathryn Hahn) pfeifen auf traditionelle Perfektion und wollen sich dieses Jahr dem alljährlichen Weihnachtsvorbereitungswahnsinn samt aller hochgesteckten Erwartungen entziehen, indem sie für ihre Familien eine ganz besondere Bescherung planen, in ihrem eigenen Bad Moms Style versteht sich. ...

 

ab 01.12. auf Amazon Freevee:
Barbershop
(USA, 2002)
mit Ice Cube, Eve
 
Regie: Tim Story
 
Länge: 102 Min.

Es ist mal wieder so ein Tag, wie ihn Calvin (Ice Cube), der junge Besitzer von "Calvin's Barbershop", hassen gelernt hat. In der unmittelbaren Nachbarschaft in einem der ärmeren Viertel Chicagos wurde in der Nacht ein Bankomat aus einem Supermarkt gestohlen. Die Elektronik seines Tonstudios, in das er große Hoffnungen gelegt hat, geht in Rauch auf und zu allem Überfluss wirft ihm seine hochschwangere Freundin Jennifer (Jazsmin Lewis) auch noch vor, wichtige Dinge stets über ihren Kopf hinweg zu...

 
ab 01.12. auf Netflix:
Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht, Teil 1
(USA, 2011)
mit Kristen Stewart, Robert Pattinson
 
Regie: Bill Condon
 
Länge: 114 Min.

Endlich ist es soweit: Nach langem hin und her fiebern Bella Swan (Kristen Stewart) und Edward Cullen (Robert Pattinson) endlich ihrem großen Tag entgegen - ihrer Hochzeit. Der Werwolf Jacob Black (Taylor Lautner) läuft für unbekannte Zeit davon. Der Grund: Die Hochzeitseinladung. Kommt er zur Hochzeit? Bella und Edward feiern eine Traumhochzeit mit Familie und Freunden. Anschließend hat Edward für seine Bella noch ein tolles Hochzeitsgeschenk, es geht für die beiden los in die Flitterwochen....
Die Redaktions-Wertung:90 %

 

ab 01.12. auf Netflix:
Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht, Teil 2
(USA, 2012)
mit Robert Pattinson, Kristen Stewart
 
Regie: Bill Condon
 
Länge: 116 Min.

Da Bella (Kristen Stewart) während der Geburt ihres Babys fast gestorben wäre, mussten Edward (Robert Pattinson) und die Cullens schnell handeln und Bellas Wandlung zum Vampir vollziehen. Sie muss sich nun an das "Leben" und ihre neuen Eigenschaften als Vampir gewöhnen, doch das gelingt ihr schneller als von allen erwartet. Und das ist auch notwendig, denn die Geburt ihrer außergewöhnlichen Tochter Renesmee (Mackenzie Foy) setzt eine gefahrenvolle Kette von Ereignissen in Gang. ...

 
ab 01.12. auf WOW (sky):
Buddy - Der Weihnachtself
(USA, 2003)
mit Will Ferrell, James Caan
 
Regie: Jon Favreau
 
Länge: 95 Min.

Buddy, der Weihnachtself, ist gekommen, um die Welt zu retten: Vor langer Zeit krabbelte an einem Weihnachtsabend ein kleiner Junge im Waisenhaus unentdeckt in den Geschenksack des Weihnachtsmanns - so gelangte er als blinder Passagier zufällig in Santas Werkstatt am Nordpol. Dort fand er zwar einen Pflegevater, er wuchs als Elf auf, aber schon bald war er dreimal so groß wie seine Adoptiveltern - alle sehen ein, dass Buddy (Will Ferrell) in der Welt der Elfen immer ein Außenseiter bleiben wird....

 

ab 01.12. auf Netflix:
Call Me By Your Name
(I/F/BR/USA, 2017)
mit Armie Hammer, Timothee Chalamet
 
Regie: Luca Guadagnino
 
Länge: 130 Min.

Der altkluge 17-jährige Elio Perlman (Timothee Chalamet) genießt den norditalienischen Sommer des Jahres 1983 auf der im 17. Jahrhundert errichteten Villa der Familie. Seine Zeit verbringt der italoamerikanische Junge damit, klassische Musik zu spielen und zu transkribieren, zu lesen und mit seiner Freundin Marzia (Esther Garrel) zu flirten. Mit seinen Eltern ist Elio eng verbunden. Sein Vater (Michael Stuhlbarg), ein angesehener Professor, hat sich auf die griechisch-römische Kultur spezialisie...

 
ab 01.12. auf WOW (sky):
Champions
(USA, 2023)
mit Woody Harrelson, Ernie Hudson
 
Regie: Bobby Farrelly
 
Länge: 123 Min.

Basketballtrainer Marcus (Woody Harrelson) hat sich mit seinem hitzigen Temperament fast ins Aus geschossen und wird vom Gericht zum Ableisten von Sozialstunden verurteilt. Eine Gruppe junger Menschen mit Behinderungen zu trainieren, ist eigentlich das Letzte, wonach ihm der Sinn steht. ...

 

ab 01.12. auf Amazon Prime:
Charlie und die Schokoladenfabrik
(USA/GB, 2005)
mit Johnny Depp, Freddie Highmore
 
Regie: Tim Burton
 
Länge: 115 Min.

Bei den Buckets gibt es abends meist nur eine dünne Kohlsuppe, die der junge Charlie (Freddie Highmore) fröhlich mit seiner Mutter (Helena Bonham Carter), seinem Vater (Noah Taylor) und allen vier Großeltern teilt. Sie wohnen in einem winzigen, windschiefen und zugigen alten Haus, in dem aber die Liebe regiert. Allabendlich wirft Charlie von seinem Fenster aus einen letzten Blick auf die große Fabrik, und wenn er einschläft, malt er sich in seinen Träumen aus, wie es darin wohl aussehen mag. Sei...
Die Redaktions-Wertung:95 %

 
ab 01.12. auf Netflix:
Chronicle - Wozu bist du fähig?
(GB/USA, 2012)
mit Michael B. Jordan, Dane DeHaan
 
Regie: Joshua Trank
 
Länge: 84 Min.

Andrew Detmer (Dane DeHaan), Matt Garetty (Alex Russell) und Steve Montgomery (Michael B. Jordan) sind typische Teenager mit ausgeprägten Persönlichkeiten, die sich mit den ganz normalen Herausforderungen herumschlagen, die der Schulalltag an sie stellt. Sie schließen neue Freundschaften und erforschen die Mysterien des Lebens. Sie sind nicht perfekt, ein wenig linkisch und etwas leichtsinnig - sie sind Menschen wie du und ich. ...

 

ab 01.12. auf Amazon Freevee:
City Slickers - Die Großstadthelden
(USA, 1991)
mit Billy Crystal, Jack Palance
 
Regie: Ron Underwood
 
Länge: 109 Min.

Kurz vor seinem 40. Geburtstag packt Mitch Robbins (Billy Crystal) die Midlife Crisis und der Weltschmerz: Was hat er bislang erreicht in seinem Leben, außer einem erfolgreichen Job als Werbemanager, einer Frau, Kindern...? Seine Freunde Ed Furillo (Bruno Kirby) und Phil Berquist (Daniel Stern) können das nicht mit ansehen und schenken Mitch zum Wiegenfest einen Abenteuerurlaub der besonderen Art. ...
Die Redaktions-Wertung:85 %

 
ab 01.12. auf Netflix:
The Da Vinci Code - Sakrileg
(USA, 2006)
mit Tom Hanks, Audrey Tautou
 
Regie: Ron Howard
 
Länge: 148 Min.

Mitten in der Nacht wird der renommierte Harvard-Symbologe Robert Langdon (Tom Hanks) in den Pariser Louvre gerufen: Der Museumsdirektor wurde ermordet. Seine Leiche, die in einer Körperhaltung wie der des "Vitruvischen Mannes" von Leonardo da Vinci aufgefunden wird, ist der erste grausige Hinweis in einer mysteriösen Kette aus Codes und Symbolen. ...

 

ab 01.12. auf Amazon Prime:
Dead Man Walking
(USA, 1995)
mit Sean Penn, Susan Sarandon
 
Regie: Tim Robbins
 
Länge: 120 Min.

Nach mehreren Morden an jungen Mädchen wurde Matthew Poncolet (Sean Penn) vor nunmehr sechs Jahren zum Tode verurteilt. Seitdem sitzt er in der Todeszelle und wartet auf den Termin seiner Hinrichtung. Als dieser näher zu rücken scheint, schreibt er einen Brief an die Ordensschwester Helen Prejena (Susan Sarandon), die ihn daraufhin im Gefängnis besucht. Er bittet sie, ein selbst verfasstes Gnadengesuch einzureichen. Da man hierfür allerdings einen zugelassenen Anwalt braucht, "organisiert" Schwe...
Die Redaktions-Wertung:80 %

 
ab 01.12. auf Netflix:
Eclipse - Biss zum Abendrot
(USA, 2010)
mit Kristen Stewart, Robert Pattinson
 
Regie: David Slade
 
Länge: 121 Min.

Alles beginnt mit einer großen Entscheidung: In "Eclipse – Bis(s) zum Abendrot", dem dritten Film nach Stephenie Meyers sensationell erfolgreicher Buchreihe, ist Bella Swan (Kristen Stewart) ein weiteres Mal in großer Gefahr. Seattle wird von einer Serie mysteriöser Todesfälle heimgesucht – und ein bösartiger Vampir setzt seinen Rachefeldzug fort. Inmitten all dieser Geschehnisse muss Bella sich zwischen ihrer Liebe zu Edward Cullen (Robert Pattinson) und ihrer Freundschaft zu Jacob Black (Taylo...

 

ab 01.12. auf Netflix:
Exorzist: Der Anfang
(USA, 2004)
mit Stellan Skarsgard, Gabriel Mann
 
Regie: Renny Harlin
 
Länge: 114 Min.

Pater Lankester Merrin glaubt, dass er das Gesicht des Bösen gesehen hat. In den Jahren nach dem Zweiten Weltkrieg wird Merrin (Stellan Skarsgard) immer wieder von schrecklichen Erinnerungen gequält: Er kann die unaussprechlichen Grausamkeiten nicht vergessen, die seine unschuldigen Gemeindemitglieder erleiden mussten. Angesichts dieser Erlebnisse hat er seinen Glauben an die Menschen und auch an den Allmächtigen verloren. Wenn er ehrlich ist, kann er sich nicht mehr als Mann Gottes bezeichnen. ...

 
ab 01.12. auf Netflix:
Fabian oder Der Gang vor die Hunde
(D/A, 2021)
mit Tom Schilling, Albrecht Schuch
 
Regie: Dominik Graf
 
Länge: 176 Min.

Berlin 1931. Der ehemalige Germanist Jakob Fabian (Tom Schilling) verdient sich seinen spärlichen Unterhalt als Reklametexter. Tagsüber arbeitet er in der Werbeabteilung einer Zigarettenfabrik, nachts driftet er mit seinem besten Freund Stephan Labude (Albrecht Schuch) durch Unterweltkneipen, Bordelle und Künstlerateliers, bleibt dort aber im Gegensatz zu seinem wohlhabenden Freund ein einigermaßen distanzierter Beobachter. Ein Moralist, der auf den Sieg der Anständigkeit wartet, ohne recht dara...

 

ab 01.12. auf WOW (sky):
Die Familie Stone - Verloben verboten!
(USA, 2005)
mit Sarah Jessica Parker, Claire Danes
 
Regie: Thomas Bezucha
 
Länge: 104 Min.

Weihnachten, das Fest der Liebe, steht vor der Tür, und alle sind mit den Vorbereitungen beschäftigt. Während Everett Stone (Dermot Mulroney) mit seiner Freundin Meredith Morton (Sarah Jessica Parker), einer gestressten New Yorker Karrierefrau, in Manhattan letzte Einkäufe erledigt, wartet Sybil Stone (Diane Keaton) in ihrem gemütlichen Haus in Neuengland auf die Ankunft ihrer fünf Kinder: Zuerst treffen Thad (Ty Giordano), der jüngste Sohn, und sein Lebensgefährte Patrick (Brian White) ein. Die...

 
ab 01.12. auf Amazon Prime:
Ein Fisch namens Wanda
(USA, 1987)
mit Kevin Kline, Jamie Lee Curtis
 
Regie: Charles Crichton
 
Länge: 107 Min.

Kein allzu ehrenwertes Quartett sind Otto (Kevin Kline), Ken Pile (Michael Palin), Wanda Gershwitz (Jamie Lee Curtis) und ihr Mann George (Tom Georgeson). Gemeinsam haben sie nämlich einen Raubüberfall auf einen Londoner Quartett geplant und erfolgreich ausgeführt. Als es dann aber ans teilen geht, ist Schluss mit der Gemeinsamkeit: Otto verbündet sich kurzerhand mit Wanda und verpfeift deren Mann - ausgerechnet den Anführer der Bande - an die Polizei. ...
Die Redaktions-Wertung:65 %

 

ab 01.12. auf WOW (sky):
Die Geister, die ich rief...
(USA, 1988)
mit Bill Murray, John Forsythe
 
Regie: Richard Donner
 
Länge: 101 Min.

Wie of die Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens um den hartherzigen Geizkragen Ebeneezer Scrooge nun schon verfilmt worden ist, kann wohl keiner mehr zählen. "Lethal Weapon"-Regisseur Richard Donner modernisierte die Story 1988 von Grund auf. ...
Die Redaktions-Wertung:80 %

 
ab 01.12. auf WOW (sky):
Der goldene Kompass
(USA, 2007)
mit Nicole Kidman, Daniel Craig
 
Regie: Chris Weitz
 
Länge: 113 Min.

Lyra Belacqua (Dakota Blue Richards) ist erst zwölf Jahre alt, kennt aber genau den Unterschied zwischen aufgepfropften Verhaltensmaßregeln und ihrem angeborenen Sinn für Recht und Wahrhaftigkeit. Das rebellische Waisenkind lebt am Jordan College in Oxford, gehört aber auch einer von vielen Parallelwelten an – unsichtbaren, unberührbaren Dimensionen, in denen sich die Menschheit unmerklich weiterentwickelt. Doch Lyra ist in ihrer Welt niemals allein – stets wird sie von ihrem Daemon, dem kleinen...

 

ab 01.12. auf WOW (sky):
Der Grinch
(USA, 2018)
ZEICHENTRICKFILM
 
Regie: Peter Candeland, Yarrow Cheney
 
Länge: 90 Min.

Dieses Weihnachten wird grün und grummelig: "Der Grinch" erzählt die Geschichte eines grün behaarten, zynischen Miesepeters, der hoch über dem fröhlichen Dörfchen Whoville in einer tristen Höhle wohnt und nichts so sehr verabscheut wie die ausgelassenen Weihnachtsfeierlichkeiten der Dorfbewohner. Nichts und niemand ist vor den Launen des brummigen Griesgrams sicher, nur sein treuer Hund Max geht mit ihm durch dick und dünn; hält ihm die Treue. Als nun wieder mal das Fest der Liebe vor der Tür st...

 
ab 01.12. auf WOW (sky):
Der Grinch
(USA, 2000)
mit Jim Carrey, Christine Baranski
 
Regie: Ron Howard
 
Länge: 112 Min.

Weihnachten ist bekanntlich die glücklichste, friedlichste und wunderbarste Zeit des Jahres. Glocken erklingen, liebevoll verpackte Geschenke werden ausgetauscht und Familien scheuen keine Kosten und Mühen, um einander Freude zu bereiten. Es ist ein besonderer Feiertag, den jeder bedingungslos liebt und schätzt. jeder ? Nun, fast jeder. Denn aus einer Schneeflocke hoch oben auf dem Gipfel des Berges Mount Crumpit starrt ein griesgrämiger Höhlenbewohner hinab auf die von weihnachtlicher Freude er...
Die Redaktions-Wertung:65 %

 

ab 01.12. auf Amazon Freevee:
Hair
(USA, 1977)
mit John Savage, Treat Williams
 
Regie: Milos Forman
 
Länge: 121 Min.

Es ist das Zeitalter des Wassermanns - Love And Peace, Amerika Ende der 1960er. In zwei Tagen soll der wohlbehütet aufgewachsene Claude (John Savage) mit der US Army nach Vietnam in den Krieg ziehen. Ein entscheidender Schritt in seinem Leben, daß er zuvor noch einmal in vollen Zügen genießen will. Dazu zieht es ihn vom Land in die Stadt, nach New York, den "Big Apple". ...
Die Redaktions-Wertung:60 %

 
ab 01.12. auf Netflix:
Happy New Year
(USA, 2011)
mit Robert De Niro, Lea Michele
 
Regie: Garry Marshall
 
Länge: 118 Min.

ab 01.12. auf Amazon Prime:
Harry Potter und der Feuerkelch
(USA, 2005)
mit Daniel Radcliffe, Emma Watson
 
Regie: Mike Newell
 
Länge: 157 Min.

Harry Potter (Daniel Radcliffe) sieht schweren Zeiten entgegen: Er wird von Albträumen geplagt, seine Narbe peinigt ihn mehr als üblich. Deswegen ist er froh, dass er keine Zeit mehr hat, über diese beängstigenden Visionen nachzugrübeln, denn vorerst nimmt er mit seinen Freunden Ron (Rupert Grint) und Hermine (Emma Watson) an der Quidditch-Weltmeisterschaft teil. Doch der Himmel über dem Quidditch-Zeltplatz erstrahlt auf unheimliche Weise: Dort funkelt das Dunkle Mal, das Erkennungszeichen des b...

 
ab 01.12. auf Amazon Prime:
Harry Potter und der Gefangene von Askaban
(USA, 2004)
mit Daniel Radcliffe, Emma Watson
 
Regie: Alfonso Cuaron
 
Länge: 141 Min.

Widerwillig hat der 13-jährige Harry Potter (Daniel Radcliffe) seine Sommerferien erneut bei seinen unausstehlichen Verwandten, den Dursleys, verbracht – er ist aber ganz „artig“ und probiert keine Zauberkunststücke aus – zumindest bis Onkel Vernons tyrannische Schwester, Tante Magda (Pam Ferris), zu Besuch kommt. Tante Magda behandelt Harry besonders garstig – sie macht ihn derart wütend, dass er sie „aus Versehen“ wie einen gigantischen Ballon aufbläst und davonfliegen lässt! Aus Angst vor Tan...

 

ab 01.12. auf Amazon Prime:
Harry Potter und der Halbblutprinz
(USA, 2009)
mit Daniel Radcliffe, Emma Watson
 
Regie: David Yates
 
Länge: 153 Min.

Durch Lord Voldemorts Rückkehr werden die Todesser immer aggressiver und stürzen nicht nur die Muggel-Welt, sondern auch die Welt der Zauberer ins Chaos – sogar in Hogwarts ist man nicht mehr so sicher wie früher. Harry Potter (Daniel Radcliffe) vermutet die Gefahr in der Burg selbst, doch Professor Albus Dumbledore (Michael Gambon) konzentriert sich eher darauf, Harry auf die kommende Entscheidungsschlacht vorzubereiten. Gemeinsam suchen sie nach einer Strategie, mit der sich Voldemorts Verteid...

 
ab 01.12. auf Amazon Prime:
Harry Potter und der Orden des Phönix
(USA/GB, 2007)
mit Daniel Radcliffe, Emma Watson
 
Regie: David Yates
 
Länge: 138 Min.

Harry Potter (Daniel Radcliffe) verlebt einen langen, einsamen Sommer, bevor er zu seinem fünften Ausbildungsjahr an die Hogwarts-Schule für Hexerei und Zauberei zurückkehrt. Dass er nach wie vor bei den verhassten Dursleys aushalten muss, ist schon schlimm genug. Aber er hat auch überhaupt nichts von seinen Klassenkameraden und engsten Freunden Ron Weasley (Rupert Grint) und Hermine Granger (Emma Watson) gehört. Niemand hat sich nach seiner Konfrontation mit dem bösen Lord Voldemort (Ralph...

 

ab 01.12. auf Amazon Prime:
Harry Potter und der Stein der Weisen
(USA, 2001)
mit Daniel Radcliffe, Emma Watson
 
Regie: Chris Columbus
 
Länge: 152 Min.

Als Harry Potters (Daniel Radcliffe) elfter Geburtstag bevorsteht, erwartet er wie üblich wenig Aufmerksamkeit und noch weniger Geschenke von den Dursleys, seinen unangenehmen Verwandten, die ihn aufgenommen haben, als seine Eltern starben. Doch in diesem Jahr wird Harry einen ganz anderen Geburtstag erleben: Harry erhält einen geheimnisvollen Brief, der in eigenartiger grüner Tinte geschrieben ist und von einer Eule zugestellt wird. Natürlich ist Harry überrascht und sehr aufgeregt, denn eine s...
Die Redaktions-Wertung:90 %

 
ab 01.12. auf Amazon Prime:
Harry Potter und die Heiligtümer des Todes Teil 1
(USA/GB, 2010)
mit Daniel Radcliffe, Emma Watson
 
Regie: David Yates
 
Länge: 145 Min.

"Harry Potter und die Heiligtümer des Todes", das siebente und letzte Abenteuer in der Harry-Potter-Reihe wird in zwei Teilen erzählt. Teil 1 beginnt damit, dass Harry Pottler (Daniel Radcliffe), Ron Weasley (Rupert Grint) und Hermine Granger (Emma Watson) die gefährliche Aufgabe übernehmen die Horkruxe aufzuspüren und zu zerstören, denn sie sind der Schlüssel zu Lord Voldemorts (Ralph Fiennes) Unsterblichkeit. Die drei Freunde sind ohne den Rat ihrer Professoren mehr denn je aufeinander angewie...

 

ab 01.12. auf Amazon Prime:
Harry Potter und die Heiligtümer des Todes Teil 2
(USA/GB, 2011)
mit Daniel Radcliffe, Emma Watson
 
Regie: David Yates
 
Länge: 130 Min.

Zehn Jahre lang haben wir mit Harry Potter (Daniel Radcliffe) und seinen Freunden gefiebert, jetzt ist das große Finale erreicht. Harry, Hermine (Emma Watson) und Ron (Rupert Grint) wissen, was sie tun müssen: Es gilt die so genannten Horkruxe zu finden, also die Gegenstände, Personen oder Tiere, in die der böse Lord Voldemort (Ralph Fiennes) Teile seiner Seele aufgespalten hat. Erst wenn die Horkruxe zerstört sind, ist Voldemort überhaupt verletzbar. ...
Die Redaktions-Wertung:85 %

 
ab 01.12. auf Amazon Prime:
Harry Potter und die Kammer des Schreckens
(USA, 2002)
mit Daniel Radcliffe, Emma Watson
 
Regie: Chris Columbus
 
Länge: 158 Min.

Ein Jahr ist vergangen, seit Harry Potter (Daniel Radcliffe) seine ersten Zaubererfahrungen in Hogwarts gemacht hat. Der Ton unter den Muggels, seiner Tante Petunia (Fiona Shaw) und seines Onkels Vernon Dursley (Richard Griffiths), ist nicht gerade freundlicher geworden. Sie halten ihren Ziehsohn inzwischen für einen durchgeknallten Spinner. Kein Wunder, dass er sich um so mehr auf die Ferien in der Zauberschule freut - wenngleich es ihm gewaltig zu denken gibt, dass seine besten Freunde Ron We...
Die Redaktions-Wertung:90 %

 

ab 01.12. auf Amazon Prime:
Harry und Sally
(USA, 1989)
mit Meg Ryan, Billy Crystal
 
Regie: Rob Reiner
 
Länge: 96 Min.

Amerika, 1977: Mehr zufällig nimmt Sally (Meg Ryan) Harry (Billy Crystal) mit nach New York. Die beiden gehen sich schon im Wagen gegenseitig auf den Nerv, lässt Harry doch phasenweise arg den Macho `raushängen und ist auf das andere Geschlecht anscheinend nicht gut zu sprechen. Aber die beiden sollen sich ja auch gar nicht mögen, sondern nur eine Fahrgemeinschaft bilden... ...
Die Redaktions-Wertung:80 %

 
ab 01.12. auf WOW (sky):
Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast
(USA, 1997)
mit Jennifer Love Hewitt, Sarah Michelle Gellar
 
Regie: Jim Gillespie
 
Länge: 101 Min.

Es ist die Party des Jahres. Am 4. Juli feiert das kleine Örtchen Southport ein riesiges Fest. Für die vier Freunde Julie (klasse: Jennifer Love Hewitt), Helen (Sarah Michelle Gellar), Barry (Ryan Phillippe) und Ray (Freddie Prinze jr.) ist es ein ganz besonderer Tag. Zum einen feiern sie das Ende ihrer Highschool-Zeit, zum anderen ist Helen auch noch zur Schönheitskönigin und aktuellen "Miss Southport" gekürt worden. Nach den Feierlichkeiten im Ort geht es für die vier raus an die Küste und sie...
Die Redaktions-Wertung:65 %

 

ab 01.12. auf Netflix:
Illuminati
(USA, 2009)
mit Tom Hanks, Ewan McGregor
 
Regie: Ron Howard
 
Länge: 138 Min.

Harvard-Professor Robert Langdon (Tom Hanks) entdeckt Beweise, dass die mächtigste Untergrundbewegung der Geschichte, ein uralter konspirativer Geheimbund, den man als "Die Illuminati" kennt, wiederauferstanden ist. Kurz darauf wird er damit konfrontiert, dass die katholische Kirche, der zutiefst verhasste Erzfeind der Illuminaten, einer tödlichen, existenzvernichtenden Bedrohung ausgesetzt ist. ...

 
ab 01.12. auf Netflix:
Inferno
(USA, 2016)
mit Tom Hanks, Felicity Jones
 
Regie: Ron Howard
 
Länge: 121 Min.

"Inferno" die Leinwandabenteuer des berühmten Harvard-Symbologen fort: Robert Langdon (Tom Hanks) wird darin mit einer Reihe von Hinweisen konfrontiert, die mit Dantes "Inferno" zusammenhängen. Nachdem er in einem italienischen Krankenhaus mit Amnesie erwacht ist, tut er sich mit der jungen Ärztin Sienna Brooks (Felicity Jones) zusammen, weil er hofft, dass sie ihm dabei helfen kann, seine Erinnerung wiederzuerlangen. ...

 

ab 01.12. auf Amazon Prime:
Die Killer-Brigade
(USA, 1989)
mit Gene Hackman, Tommy Lee Jones
 
Regie: Andrew Davis
 
Länge: 108 Min.

Ende der 1980er Jahre, der "Kalte Krieg" ist endlich zu Ende. Der sowjetische Staatschef Gorbatschow und der US-Präsident wollen in Chicago ein Abkommen unterzeichnen, was den Bau und den Einsatz von Atomwaffen ein für allemal verbietet. Sergeant Johnny Gallagher (Gene Hackman) ist damit beauftragt, die Sicherheit der beiden hochrangigen Politiker bei diesem weltweit beachteten Ereignis zu garantieren. Bei seinen Vorbereitungen kommt er allerdings einem Komplott auf die Spur... ...
Die Redaktions-Wertung:45 %

 
ab 01.12. auf WOW (sky):
Krampus
(USA, 2015)
mit Emjay Anthony, Luke Hawker
 
Regie: Michael Dougherty
 
Länge: 98 Min.

Weihnachten mit der Familie – für den kleinen Max (Emjay Anthony)ist das der pure Horror. Harmonie und Freude? Nicht bei seiner Verwandtschaft – die ewig grantige Tante, die Mutter, die darüber die Geduld verliert, die fiesen Cousinen und ein Onkel, der alle Probleme mit der Schrotflinte lösen will - darüber kann man nur verzweifeln. In diesem Jahr stellt sich Max allen trotzig entgegen und verliert darüber seinen Glauben an Weihnachten... Unwissend, dass er damit den unbändigen Zorn des Krampus...

 

ab 01.12. auf WOW (sky):
Last Christmas
(GB, 2019)
mit Emilia Clarke, Emma Thompson
 
Regie: Paul Feig
 
Länge: 102 Min.

London in der Vorweihnachtszeit: Das Leben von Kate (Emilia Clarke) verläuft alles andere als rund. Sie stolpert von einem selbstverschuldeten Chaos ins nächste und selbst ihre Arbeit als Elf in einem Weihnachtsladen beschert ihr kein Glück. Es scheint wie ein Wunder, als eines Tages Tom (Henry Golding) in ihr Leben tritt und es nach und nach schafft, die vielen Barrieren, die Kate um sich und ihr Herz aufgebaut hat, zu durchbrechen. ...

 
ab 01.12. auf WOW (sky):
The Lost Boys
(USA, 1986)
mit Kiefer Sutherland, Jason Patric
 
Regie: Joel Schumacher
 
Länge: 97 Min.

Mit seinem Bruder Sam (Corey Haim) zieht Michael (Jason Patric) in das kleine kalifornische Küstenstädtchen Santa Carla. Sein Großvater hatte dort ein Haus, dass die beiden nun bewohnen möchten. Aber irgendwas ist komisch in dieser Stadt: Menschen scheinen spurlos zu verschwinden und viele Bürger leben in ständiger Angst. ...
Die Redaktions-Wertung:40 %

 

ab 01.12. auf Amazon Prime:
Lucy ist jetzt Gangster
(D, 2022)
mit Valerie Arnemann, Violetta Arnemann
 
Regie: Till Endemann
 
Länge: 89 Min.

Die zehnjährige Lucy Pagano (im Wechsel: Valerie Arnemann und Violetta Arnemann) ist grundehrlich, höflich und immer gut gelaunt. Sie versucht jeden Tag die Welt ein bisschen besser zu machen – zusammen mit ihrer besten Freundin Rima (Lisa Marie Trense) und ihrer Familie, die Eis nach altem Familienrezept verkauft. ...

 
ab 01.12. auf WOW (sky):
Mein Schatz, unsere Familie und ich
(USA, 2008)
mit Vince Vaughn, Reese Witherspoon
 
Regie: Seith Gordon
 
Länge: 88 Min.

Kate (Reese Witherspoon) und Brad (Vince Vaughn) leben als glücklich unverheiratetes Paar in San Francisco. Wie in jedem Jahr versuchen die beiden dem Weihnachtsfest im Kreis der "lieben" Familien zu entkommen. Am Weihnachtsmorgen erfahren sie jedoch, dass ihr Flug ins exotische Urlaubsparadies wegen Bodennebels gestrichen ist. Nun gelten keine Ausflüchte mehr: Kate und Brad müssen sich wohl oder übel auf die bisher mit allen Mitteln verhinderten Festtage im Kreis der Familie einstellen. ...

 

ab 01.12. auf WOW (sky):
Die nackte Kanone
(USA, 1988)
mit Leslie Nielsen, Priscilla Presley
 
Regie: David Zucker
 
Länge: 85 Min.

Lieutenant Frank Drebin (Leslie Nielsen) ist im Auftrag der Gerechtigkeit unterwegs: Als Cop in L.A. will er die Stadt sauber halten - verursacht aber bisweilen mehr Chaos, als er bereinigen kann. Trotzdem ist ihm kein Auftrag zu heiß - er gibt sich nicht mehr mit Ordnungswidrigkeiten zufrieden, er will die Welt retten. Zunächst aber beschäftigt ihn der Mordanschlag auf seinen Partner Nordberg (Ex-Footballer O.J. Simpson) hinter dem offensichtlich der Reeder Vincent Ludwig (Ricardo Montalban) st...
Die Redaktions-Wertung:80 %

 
ab 01.12. auf WOW (sky):
Die nackte Kanone 2 1/2
(USA, 1991)
mit Leslie Nielsen, Priscilla Presley
 
Regie: David Zucker
 
Länge: 85 Min.

Quentin Hapsburg (Robert Goulet) ist ein Vertreter der amerikanischen Atom-Lobby, der Präsident Bush (John Roarke) seine Energiekonzepte verkaufen will. Bushs Berater Dr. Meinheimer (Richard Griffith) ist dagegen eher ein Vertreter alternativer Energien. Also muss der Fachmann weg: Hapsburg lässt ein Bombenattentat auf Meinheimers Forschungsinstitut verüben, um den Kontrahenten "unauffällig" zu kidnappen und durch einen Doppelgänger zu ersetzen. ...
Die Redaktions-Wertung:75 %

 

ab 01.12. auf WOW (sky):
Die nackte Kanone 33 1/3
(USA, 1993)
mit Leslie Nielsen, Priscilla Presley
 
Regie: Peter Segal
 
Länge: 82 Min.

Frank Drebin (Leslie Nielsen), der Welt gefährlichste und chaotischste Cop schlägt zum dritten Mal zu. Frank nimmt wie im zweiten Teil versprochen, seinen Abschied vom aktiven Polizeidienst und muss schweren Herzens sein liebstes Spielzeug, die Pistole abgeben. Er will mit seiner Freundin Jane Spencer (Priscilla Presley), die er mittlerweile geheiratet hat, ein ruhiges Leben verbringen. Doch irgendetwas stimmt nicht in ihrer Beziehung und der Weg zum Eheberater steht an. ...
Die Redaktions-Wertung:75 %

 
ab 01.12. auf Netflix:
New Moon - Bis(s) zur Mittagsstunde
(USA, 2009)
mit Kristen Stewart, Robert Pattinson
 
Regie: Chris Weitz
 
Länge: 131 Min.

In "New Mooon – Bis(s) zur Mittagsstunde", dem zweiten Film nach Stephenie Meyers enorm erfolgreicher Bestsellerreihe erreicht die Romanze zwischen einer Sterblichen und einem Vampir neue Höhen, wenn Bella Swan (Kristen Stewart) für einen flüchtigen Blick auf Vampir Edward (Robert Pattinson), ihre große Liebe, das Schicksal herausfordert. Während sie die Mysterien dieser übernatürlichen Welt ergründet, der sie so sehr auch selbst angehören möchte, entdeckt sie einige uralte Geheimnisse, die sie ...

 

ab 01.12. auf Amazon Freevee:
Overboard - Ein Goldfisch fällt ins Wasser
(USA, 1987)
mit Goldie Hawn, Kurt Russell
 
Regie: Garry Marshall
 
Länge: 115 Min.

Ihr liebstes Hobby ist Fingernägel-Lackieren oder sich in der Sonne aalen. Wie eine Diva gibt sich die Millionärsgattin Joanna Stayton (Goldie Hawn). Ziemlich zickig lässt sie dann auch den Schreiner Dean Proffitt (Kurt Russell) abfahren: Weil der Schuhschrank, den er ihr gezimmert hat, nicht ganz ihren Vorstellungen entspricht, gibt's einfach kein Geld. ...
Die Redaktions-Wertung:40 %

 
ab 01.12. auf Amazon Prime:
Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen
(USA/GB, 2018)
mit Johnny Depp, Eddie Redmayne
 
Regie: David Yates
 
Länge: 134 Min.

"Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen" ist das zweite von fünf brandneuen Abenteuern in der "Wizarding World" von J.K. Rowling. ...

 

ab 01.12. auf Amazon Prime:
Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind
(USA/GB, 2016)
mit Eddie Redmayne, Katherine Waterston
 
Regie: David Yates
 
Länge: 140 Min.

New York, 1926: Die magische Welt wird zunehmend von Gefahren bedroht. Etwas Geheimnisvolles streift durch die Straßen, hinterlässt eine Spur der Verwüstung und droht die Gemeinschaft der Zauberer an die Zweiten Salemer zu verraten, eine fanatische Gruppe von NoMajs (Amerikanisch für Muggels), die die magische Welt vernichten wollen. Und der mächtige, finstere Zauberer Gellert Grindelwald, der in Europa bereits eine Menge Unheil angerichtet hat, hat sich aus dem Staub gemacht und ist spurlos ver...

 
ab 01.12. auf WOW (sky):
Der Polarexpress
(USA, 2004)
mit Tom Hanks, Debbie Lee Carrington
 
Regie: Robert Zemeckis
 
Länge: 100 Min.

An einem verschneiten Weihnachtsabend liegt ein kleiner Junge aufgeregt und hellwach in seinem Bett. Er bewegt sich nicht, wagt kaum zu atmen. Er wartet und hat Angst, dass er zum letzten Mal jenes Geräusch verpassen könnte, das ihm schon oft entgangen ist – das Klingeln der Glöckchen am Schlitten des Weihnachtsmanns. Es ist fünf Minuten vor Mitternacht. ...

 

ab 01.12. auf WOW (sky):
R.E.D. - Älter. härter. besser
(USA, 2010)
mit Bruce Willis, Morgan Freeman
 
Regie: Robert Schwentke
 
Länge: 111 Min.

Sein Ruhestand mag wohlverdient sein, aber für Frank Moses (Bruce Willis) ist er vor allem eines: langweilig. Als Geheimagent eines Elite-Teams der CIA gehörte er zu den gefährlichsten Männern der Welt und erledigte auch noch den riskantesten Auftrag mit Skrupellosigkeit und Präzision. Doch seit seine Einheit aufgelöst wurde und sich Frank in ein unauffälliges Einfamilienhaus in der Kleinstadt zurückgezogen hat, kann von Abenteuer keine Rede mehr sein. Die Weihnachtsdekoration im Vorgarten ist s...

 
ab 01.12. auf WOW (sky):
Schneesturm im Paradies
(USA, 1994)
mit Nicolas Cage, Jon Lovitz
 
Regie: George Gallo
 
Länge: 111 Min.

Kurz vor Weihnachten darf Bill Firpo (Nicolas Cage) seine Brüder Dave (Jon Lovitz) und Alvin (Dana Carvey) aus dem Gefängnis abholen. Doch die beiden denken gar nicht daran, jetzt ein ehrbares Leben zu beginnen. Ehe er sich versieht, hat sich Bill zu einem neuen "Ding" überreden lassen. Ziel des "Trio infernale" ist die Bank der idyllischen Kleinstadt Paradise. Schon auf dem Weg dorthin bekommen sie es mit der Polizei zu tun, trotzdem wird der Coup durchgezogen. ...
Die Redaktions-Wertung:70 %

 

ab 01.12. auf WOW (sky):
Schöne Bescherung
(USA, 1989)
mit Chevy Chase, Beverly D'Angelo
 
Regie: Jeremiah Chechik
 
Länge: 93 Min.

Es gibt sie noch, die altmodischen Familienväter, die mit ihrer kleinen Familie ein richtig kitschig-altmodisches Weihnachtsfest feiern wollen. Clark Wilhelm Griswold jr. (Chevy Chase) gehört in jedem Fall dazu. Das beginnt schon bei der Suche, nach dem würdigen Familienweihnachtsbaum, die er zusammen mit Frau Ellen (Beverly D'Angelo) und den Kindern Audrey (Juliette Lewis) und Rusty (Johnny Galecki) antritt. Allerdings verspricht Weihnachten nicht besonders ruhig zu werden, denn sowohl Clarks E...
Die Redaktions-Wertung:65 %

 
ab 01.12. auf Netflix:
Searching
(USA, 2018)
mit John Cho, Debra Messing
 
Regie: Aneesh Chaganty
 
Länge: 102 Min.

Nachdem die 16-jährige Tochter von David Kim (John Cho) spurlos verschwindet, wird eine örtliche Untersuchung eingeleitet und Kriminalkommissarin Rosemary Vick (Debra Messing) dem Fall zugeteilt. ...

 

ab 01.12. auf Amazon Freevee:
Soul Plane
(USA, 2004)
mit Tom Arnold, Method Man
 
Regie: Jessy Terrero
 
Länge: 83 Min.

Nashawn Wade (Kevin Hart) verklagt eine Fluglinie auf Schadenersatz, nachdem - neben unfeinen Erfahrungen mit der Bordtoilette - durch deren verschulden sein Hund zu Tode kam. Der Prozess geht zu seinen Gunsten aus und Nashawn bekommt 100 Millionen Dollar. ...

 
ab 01.12. auf Netflix:
Spiel ohne Regeln
(USA, 2005)
mit Adam Sandler, James Cromwell
 
Regie: Peter Segal
 
Länge: 113 Min.

Nachdem er bei einer wilden Jagd durch Los Angeles von der Polizei in volltrunkenem Zustand in der geklauten Nobelkarosse seiner Freundin gestellt wird, landet der ehemalige Footballprofi und Star-Quarterback Paul „Wrecking“ Crewe (Adam Sandler), der wegen Spielmanipulation hochkant aus der Liga geflogen war, in einem knallharten Knast in der Einöde von Texas. ...

 

ab 01.12. auf Amazon Freevee:
Susan... verzweifelt gesucht
(USA, 1984)
mit Madonna, Rosanna Arquette
 
Regie: Susan Seidelman
 
Länge: 103 Min.

Hausfrau Roberta (Rosanna Arquette) hat ein etwas ungewöhnliches Hobby: Sie liest für ihr Leben gerne Kontaktanzeigen. Nicht, dass sie wirklich auf der Suche nach einem Mann wäre - den hat sie längst gefunden: Er heißt Gary (Mark Blum) verkauft Badewannen und ist ansonsten stinklangweilig. Deshalb mahlt Roberta sich gerne die Geschichten hinter den anonymen Anzeigen aus. ...
Die Redaktions-Wertung:45 %

 
ab 01.12. auf WOW (sky):
Tanz der Vampire
(GB/USA, 1967)
mit Jack McGowran, Roman Polanski
 
Regie: Roman Polanski
 
Länge: 118 Min.

Seit Jahren versuchen der etwas zerstreute Professor Abronsius (Jack McGowran) und sein Assisten Alfred (Regisseur Roman Polanski selbst) einen Vampir zu Gesicht zu bekommen. Abronsius hat schon eine viel beachtete Abhandlung über Fledermäuse verfasst, aber die menschlichen Blutsauger kennt er auch nur aus Erzählungen. Als sie in einer verschneiten Nacht auf einer Berghütte ankommt, ahnen sie schon, wie nah sie ihrem Ziel sind. ...
Die Redaktions-Wertung:25 %

 

ab 01.12. auf WOW (sky):
Tatsächlich... Liebe
(GB, 2003)
mit Hugh Grant, Emma Thompson
 
Regie: Richard Curtis
 
Länge: 135 Min.

London ist nicht gerade als Stadt der Liebe berühmt. Dennoch stellt Drehbuchautor und Regisseur Richard Curtis die britische Hauptstadt ins Zentrum der Liebe. Die romantische Komödie verfolgt über zwei Monate zehn parallel verlaufende Lebens- und Liebesgeschichten, die schließlich am 24. Dezember zusammengeführt werden: ...
Die Redaktions-Wertung:90 %

 
ab 01.12. auf Amazon Prime:
Die Teufelin
(USA, 1989)
mit Roseanne Barr, Meryl Streep
 
Regie: Susan Seidelman
 
Länge: 98 Min.

Die etwas pummelige Ruth Patchett (Roseanne Barr) ist eine Hausfrau wie sie im Buche steht: Treusorgend und immer für Mann und Kinder da. Ihr vergötterter Gatte Bob (Ed Begley jr.) weiß dies allerdings offensichtlich nicht zu schätzen: Auf einer Party verguckt er sich heillos in die Romanautorin Mary Fisher (Meryl Streep) und eröffnet Ruth kurz später, dass er die Familie verlässt. ...
Die Redaktions-Wertung:25 %

 

ab 01.12. auf Netflix:
Twilight - Biss zum Morgengrauen
(USA, 2008)
mit Kirsten Stewart, Robert Pattinson
 
Regie: Catherine Hardwicke
 
Länge: 122 Min.

Bella Swan (Kristen Stewart) ist 17, ein hübsches, scheues Mädchen, das gerade sein neues Leben entdeckt. Nachdem ihre Mutter (Sarah Clarke), die bisher engste Vertraute, ein zweites Mal geheiratet hat, ist Bella aus Arizona an die pazifische Nordwestküste gezogen. Dort, in Forks, lebt ihr Vater Charlie (Billy Burke), der örtliche Sheriff, seit seiner frühen Scheidung allein. In einer kleinen Gemeinde mit einem großen Geheimnis. Denn nicht alle der 3.120 Seelen in Forks sind sterblich. ...

 
ab 01.12. auf Netflix:
Untreu
(USA, 2002)
mit Richard Gere, Diane Lane
 
Regie: Adrian Lyne
 
Länge: 124 Min.

Edward (Richard Gere) und Connie Sumner (Diane Lane) sind ein glückliches Ehepaar in den besten Jahren. Mit ihrem achtjährigen Sohn Charlie (Erik Per Sullivan), Haushälterin und Hund leben sie ein beneidenswertes Leben in einem Vorort von New York City. Zwischen Edward und Connie herrscht Harmonie, ihr Umgang miteinander signalisiert Vertrautheit, gegenseitiges Verständnis und einen Hauch von Routine, wie sie sich bei Partnern nach Jahren der Gemeinsamkeit einstellt. Nachdem Edward an diesem Mor...
Die Redaktions-Wertung:75 %

 

ab 01.12. auf Amazon Freevee:
Uptown Girls - Eine Zicke kommt selten allein
(USA, 2003)
mit Brittany Murphy, Heather Locklear
 
Regie: Boaz Yakin
 
Länge: 93 Min.

Molly Gunn (Brittany Murphy) ist auf den Partys Manhattans der Mittelpunkt des Geschehens. Sie ist die Tochter der Rocklegende Tom Gunn und die hübsche Blondine hat alles, was man sich wünschen kann: Geld, Freunde, Klamotten. Als sie noch ein Kind war, kamen ihre Eltern bei einem Flugzeugunglück ums Leben. Seitdem hat sie das Gefühl von Einsamkeit und Verlorenheit nicht mehr verlassen. ...
Die Redaktions-Wertung:65 %

 
ab 01.12. auf Disney+:
Versprochen ist versprochen
(USA, 1996)
mit Arnold Schwarzenegger, Sinbad
 
Regie: Brian Levant
 
Länge: 89 Min.

Howard Langston (Arnold Schwarzenegger) sieht manchmal den Wald vor lauter Arbeit nicht. Obwohl sein Sohn Jamie (Jake Lloyd) und seine Frau Liz (Rita Wilson) ihn inständig bitten, doch pünktlich zur Überreichung des violetten Karategürtels für Jamie zu kommen, bleibt er doch wieder 'mal im Büro hängen und trifft nur noch das Putzkommando an. Diesmal ist Jamie wirklich sauer und es scheint nur eine Chance zu geben, das wieder gut zumachen: Jamie wünscht sich zu Weihnachten die Action-Figur "Turbo...
Die Redaktions-Wertung:60 %

 

ab 01.12. auf Amazon Prime:
Vice - Der zweite Mann
(USA, 2018)
mit Christian Bale, Sam Rockwell
 
Regie: Adam McKay
 
Länge: 132 Min.

Er gilt als einer der mächtigsten US-Vizepräsidenten aller Zeiten: Dick Cheney (Christian Bale). "Vice – Der zweite Mann" beleuchtet die sagenhafte Karriere des Bürokraten und Washington-Insiders, der an der Seite von George W. Bush (Sam Rockwell) zum einflussreichsten Politiker der Welt wurde und seine Macht zu nutzten wusste: Cheneys Entscheidungen prägen das Land noch immer, sein außenpolitisches Wirken ist bis heute spürbar... ...

 
ab 01.12. auf Netflix:
Welcome To The Jungle
(USA, 2003)
mit Seann William Scott, Dwayne Johnson
 
Regie: Peter Berg
 
Länge: 98 Min.

Obwohl der smarte und coole Beck (Wrestling-Star Dwayne Johnson alias „The Rock) sich weigert, mit Pistolen zu arbeiten, ist er als knallharter Kopfgeldjäger im Untergrund von L.A. gefürchtet. Eigentlich aber plant Beck seinen Ausstieg aus der Headhunter-Branche: Er will stattdessen seinen Traum von einem kleinen, feinen Restaurant verwirklichen. ...

 

ab 01.12. auf Amazon Prime:
Wie ein wilder Stier
(USA, 1979)
mit Robert De Niro, Joe Pesci
 
Regie: Martin Scorsese
 
Länge: 129 Min.

Jake La Motta (Robert De Niro) will es als Boxer wissen - aber auf die ehrliche Tour. Dadurch beginnt sein Leben erst einmal mit Nieder- und Rückschlägen. 1941 boxt er zum ersten Mal - und verliert. Während einige Manager schon glauben, aus Jake würde nie ein Champ, hält sein Bruder Joey (Joe Pesci) immer zu ihm - genau so wie Vickie (Cathy Moriarty), die er erobert und später auch heiratet. ...
Die Redaktions-Wertung:25 %

 
ab 01.12. auf WOW (sky):
Wir sind keine Engel
(USA, 1955)
mit Humphrey Bogart, Peter Ustinov
 
Regie: Michael Curtiz
 
Länge: 103 Min.

Weihnachten 1895 auf der Teufelsinsel in Französisch-Guyana: Joseph (Humphrey Bogart), Julius (Peter Ustinov) und Albert (Aldo Ray), drei aus dem Gefängnis entflohene Sträflinge, kommen durch Zufall in den Laden von Felix Ducotel (Leo G. Carroll), um einige Dinge "zu entwenden". Aus einer Laune heraus beschließen sie jedoch, sich über die Tage nützlich zu machen und das Dach des Hauses abzudichten - was zwar schon länger dringend nötig ist, aber der Laden wirft nicht genügend ab, um die Kosten h...
Die Redaktions-Wertung:45 %

 

ab 01.12. auf WOW (sky):
Das Wunder in der achten Straße
(USA, 1987)
mit Jessica Tandy, Hume Cronyn
 
Regie: Matthew Robbins
 
Länge: 102 Min.

Nur ein Wunder kann den letzten fünf Mietern eines alten Mietshauses in Manhattan helfen. An der Westside wird in ihrer Nachbarschaft ein Haus nach dem anderen rücksichtslos dem Erdboden gleichgemacht, denn ein skrupelloser Baulöwe plant hier ein neues Geschäftsviertel. Und als nächstes steht das alte Haus mit dem kleinen Restaurant von Faye (Jessica Tandy) und Frank Riley (Hume Cronyn) auf dem Abrissplan. Bis jetzt konnte sich die Hausgemeinschaft, unter ihnen der Maler Mason (Dennis Boutsikari...

 
ab 01.12. auf WOW (sky):
Das Wunder von Manhattan
(USA, 1994)
mit Richard Attenborough, Mara Wilson
 
Regie: Les Mayfield
 
Länge: 114 Min.

"Yes, Patricia, there is a Santa Claus" - dieser Song gehört zu den Klassikern zum amerikanischen Weihnachtsfest. Nach diesem Film müssen alle, nicht nur Patricia an den Weihnachtsmann glauben! Verkörpert wird er hier von Sir Richard Attenborough in der Rolle des Kriss Kringle, der die Weihnachtsparade eines großen New Yorker Kaufhauses beobachtet. Zu seinem Schrecken muss er mit ansehen, dass der ausgewählte Weihnachtsmann sturzbesoffen von seinem Schlitten fällt. Das ist zuviel! Kurzentschloss...
Die Redaktions-Wertung:100 %

 

ab 01.12. auf Amazon Prime:
Zeugin der Anklage
(USA, 1957)
mit Charles Laughton, Marlene Dietrich
 
Regie: Billy Wilder
 
Länge: 114 Min.

Leonard Vole (Tyrone Power, Vater des Italo-Schlagerstars Romina Power) ist des Mordes an einer reichen älteren Dame angeklagt. Der hätte auch ein gutes Motiv: Er ist nämlich als Haupterbe im Testament eingesetzt. Die ziemlich aussichtslose Lage reizt den Strafverteidiger Sir Wilfrid Robarts (Charles Laughton) den Fall zu übernehmen, obwohl er nach dem Willen seiner Ärzte jede Aufregung vermeiden sollte. ...
Die Redaktions-Wertung:95 %

 
ab 02.12. auf WOW (sky):
R.E.D. 2
(USA, 2013)
mit Bruce Willis, John Malkovich
 
Regie: Dean Parisot
 
Länge: 116 Min.

Aus dem ersten Teil R.E.D. – Älter. Hörter. Besser" wissen wir: Frank Moses (Bruce Willis), CIA-Agent im Ruhestand, war früher für die ganz besonderen Spezialeinsätze zuständig: politisch heikle Operationen auf der ganzen Welt, die es offiziell nie gegeben hat. Deswegen weiß er viel, für einige hohe Regierungsbeamte zu viel. Am liebsten würden sie ihn loswerden, egal wie. Dabei übersehen sie, dass Frank ein durch und durch loyaler Knochen ist, der Geheimnisse niemals verraten würde. Nur wenn er ...

 

ab 02.12. auf Paramount+:
Running Man
(USA, 1987)
mit Arnold Schwarzenegger, Maria Conchita Alonso
 
Regie: Paul Michael Glaser
 
Länge: 100 Min.

Wir schreiben das Jahr 2019. In Los Angeles fliegt Police-Officer Ben Richards (Arnold Schwarzenegger) gerade eine Runde über die Stadt, als er eine Gruppe von Demonstranten sieht und den Befehl bekommt, in die Menge zu schießen. Richards weigert sich, da die Demonstranten unbewaffnet und wehrlos sind - es kommt zu einem Handgemenge im Hubschrauber, Schüsse fallen und der Hubschrauber stürzt - Richards wird verhaftet, die Wahrheit herumgedreht: Er soll eigenmächtig in die wehrlose Menge geschos...
Die Redaktions-Wertung:20 %

 
ab 02.12. auf Paramount+:
Scary Movie
(USA, 2000)
mit Marlon Wayans, Shawn Wayans
 
Regie: Keenen Ivory Wayans
 
Länge: 88 Min.

In einer finstren, finstren Nacht beschließt Drew (Carmen Electra), sich nett anzuziehen, eine Pfanne Popcorn auf den Herd zu stellen und sich einen schönen Abend mit ein paar Horrorfilmen zu machen. Doch dann klingelt das Telefon. Der unheimliche Anrufer irritiert Drew so, dass sie schließlich schreiend aus dem Haus flieht - verfolgt von einer schwarzgekleideten Gestalt mit Maske und Messer! Drew verliert erst ihre Kleider (in Zeitlupe), dann ihr Brustimplantat (in Großaufnahme) und zuletzt ihr...
Die Redaktions-Wertung:75 %

 

ab 02.12. auf Paramount+:
Scary Movie 2
(USA, 2001)
mit Marlon Wayans, Shawn Wayans
 
Regie: Keenen Ivory Wayans
 
Länge: 95 Min.

Vorspann ab: Eine finstere, stürmische Nacht umgibt das Hell House. Wölfe heulen, Blitze zucken - und drinnen wird eine fröhliche Cocktailparty gefeiert. Pater Harris (Andy Richter) gibt Rap-Songs auf dem Klavier zum Besten bis plötzlich die kleine Megan (Natasha Lyonne) in der Tür steht und sich als vom Teufel besessen erweist. Schnell ist klar: Ein Exorzist muss her. Pater McFeely (James Woods) wird gerufen, ein Spezialist auf diesem Gebiet. Doch der Ritus verläuft nicht ganz so, wie es der Zu...
Die Redaktions-Wertung:65 %

 
ab 02.12. auf Paramount+:
Scary Movie 3
(USA, 2003)
mit Charlie Sheen, Queen Latifah
 
Regie: David Zucker
 
Länge: 90 Min.

Ein geheimnisvolles Video, das jeden, der es sich ansieht, nach sieben Tagen tötet, hinterlässt eine blutige Spur in der Stadt. Und auch im Maisfeld von Farmer Tom (Charlie Sheen) gibt es Spuren: Aliens haben dem armen Kerl die Ernte mit obskuren Kornkreisen versaut. Während Reporterin Cindy (Anna Faris) den Zusammenhang zwischen dem Killer-Tape und den Ufo-Aktivitäten herauszufinden versucht und sich Landwirt Tom in qualvollen Erinnerungen an den Tod seiner geliebten Frau verliert, versucht T...

 

ab 02.12. auf Paramount+:
Terminal
(USA, 2004)
mit Tom Hanks, Catherine Zeta-Jones
 
Regie: Steven Spielberg
 
Länge: 129 Min.

Viktor Navorski (Tom Hanks) steigt in einem osteuropäischen Land in ein Flugzeug, um endlich einmal New York zu besuchen. Während er noch auf dem Flug in die USA ist, brechen in seinem Heimatland Krakozhia Unruhen aus. Sein Pass wird für ungültig erklärt, sein Visum annulliert – so landet er auf dem internationalen Flughafen John F. Kennedy und kann nicht mehr zurück; ein Verlassen des Terminals würde das betreten der Vereinigten Staaten bedeuten und wäre eine illegale Einreise. Kurzentschlossen...
Die Redaktions-Wertung:75 %

 
ab 02.12. auf Paramount+:
The Whale
(USA, 2022)
mit Brendan Fraser, Sadie Sink
 
Regie: Darren Aronofsky
 
Länge: 117 Min.

"The Whale" erzählt die Geschichte des zurückgezogen lebenden Lehrers Charlie (Brendan Fraser), der an schwerer Adipositas leidet und dem nun die Zeit davonläuft. Als er einen letzten mutigen Versuch unternimmt, sich mit seiner Familie, seiner Tochter Ellie (Sadie Sink) und seiner Ex-Frau Mary (Samantha Morton) zu versöhnen, sieht sich Charlie mit lang verdrängten Traumata und unausgesprochenen Gefühlen konfrontiert – die ihn schon seit vielen Jahren verfolgen... ...

 

ab 03.12. auf WOW (sky):
Keinohrhasen
(D, 2007)
mit Til Schweiger, Nora Tschirner
 
Regie: Til Schweiger
 
Länge: 115 Min.

Eine heiße Story für Boulevard-Reporter Ludo (Til Schweiger) und seinen Fotografen Moritz (Matthias Schweighöfer): Beim Interview gesteht Filmstar Jürgen Vogel (Jürgen Vogel), er habe die Schnauze voll von der "Arthouse-Kacke", die er bisher gedreht hat. Jürgen präsentiert sich mit blonder Langmähne, einem neuen, makellos weißen Gebiss und Silikonimplantaten in den Po-Backen – der Start in eine neue Karriere. Ludo münzt das in die bissige Schlagzeile um: "Hat Jürgen jetzt einen Vogel?" ...
Die Redaktions-Wertung:95 %

 
ab 03.12. auf Amazon Prime:
Lauras Stern und der geheimnisvolle Drache Nian
(D, 2009)
ZEICHENTRICKFILM
 
Regie: Piet de Rycker, Thilo Graf Rothkirch
 
Länge: 74 Min.

Laura darf mit ihrer Familie nach China fliegen, denn ihre Mutter soll zum Neujahrsfest, zusammen mit chinesischen Musikern, ein Konzert geben. Laura ist schon ganz aufgeregt. Zum Glück begleitet sie ihr bester Freund, der kleine Stern, aber auf dem Flug geht er verloren. Ein chinesisches Mädchen, Ling-Ling, findet den Stern und nimmt ihn mit. ...

 

ab 03.12. auf Amazon Prime:
Lauras Stern und die Traummonster
(D, 2011)
ZEICHENTRICKFILM
 
Regie: Ute von Münchow-Pohl, Thilo Graf Rothkirch
 
Länge: 65 Min.

Am nächtlichen Himmel über der großen Stadt funkelt Lauras Stern: Ihr bester Freund, dem sie alle Sorgen erzählt und der ihr immer beisteht, wenn sie in Not ist. Lauras kleiner Bruder Tommy hat Angst im Dunkeln, weil dort die Traummonster lauern, doch wenn sein Beschütz-mich-Hund dabei ist, können die Monster ihm nichts tun. Und genau deshalb ist jetzt Alarm bei den Traummonstern: Sie schrumpfen nämlich, seit Tommy nicht mehr genug Angst vor ihnen hat! Entsetzt stellen Tentakel, Stielauge, Fress...

 
ab 03.12. auf WOW (sky):
Troja
(USA, 2004)
mit Brad Pitt, Orlando Bloom
 
Regie: Wolfgang Petersen
 
Länge: 165 Min.

Immer schon haben die Menschen Kriege geführt. Manche wollten Macht, manche Ruhm oder Ehre – andere wollten Liebe. Im alten Griechenland provoziert die Leidenschaft eines der legendärsten Liebespaare aller Zeiten jenen Krieg, der eine ganze Zivilisation in den Untergang stürzen wird: Paris, der Prinz von Troja (Orlando Bloom), raubt Helena (Diane Kruger), die Frau des Königs Menelaos von Sparta (Brian Gleeson) – eine Beleidigung, die der König nicht hinnehmen kann. Die Sippenehre gebietet: Wenn ...
Die Redaktions-Wertung:90 %

 

ab 03.12. auf WOW (sky):
Zweiohrküken
(D, 2009)
mit Til Schweiger, Nora Tschirner
 
Regie: Til Schweiger
 
Länge: 124 Min.

Kindergärtnerin Anna (Nora Tschirner) und der ehemalige Boulevardreporter Ludo (Til Schweiger) – zwei Jahre nach den "Keinohrhasen": Man ist in eine gemeinsame Wohnung gezogen, man arbeitet jeden Tag zusammen im Kindergarten, und statt jeden Tag wild übereinander herzufallen, streitet man sich in unangenehmer Regelmäßigkeit über nicht entsorgte Leergutflaschen und unerledigte Toilettenpapiereinkäufe. Mit anderen Worten: Der Alltag ist eingekehrt und lastet tonnenschwer auf der ersten Verliebthei...

 
ab 04.12. auf Amazon Freevee:
All Is Lost
(USA, 2013)
mit Robert Redford
 
Regie: J.C. Chandor
 
Länge: 106 Min.

Mitten auf dem Indischen Ozean wird ein Mann (Robert Redford) jäh aus dem Schlaf gerissen. Seine zwölf Meter lange Segelyacht hat einen im offenen Meer treibenden Schiffscontainer gerammt. Sein Navigations-Equipment und sein Funkgerät versagen in der Folge den Dienst, und er treibt mitten in einen gewaltigen Sturm hinein. In letzter Minute gelingt es dem Mann, das Leck in seinem Boot notdürftig zu flicken. Mit knapper Not überlebt er den Sturm dank seiner seemännischen Intuition und Erfahrung. ...

 

ab 04.12. auf WOW (sky):
Brokeback Mountain
(USA, 2005)
mit Heath Ledger, Jake Gyllenhaal
 
Regie: Ang Lee
 
Länge: 134 Min.

Wyoming 1963. Eine Welt, in der noch die alten Werte und Traditionen der Cowboys und Siedler herrschen. Vor dem Trailer eines Schafzüchters treffen der Rancher Ennis Del Mar (Heath Ledger) und der Rodeoreiter Jack Twist (Jake Gyllenhaal) aufeinander. Ihre Gesichter tief unter den Cowboyhüten vergraben, warten die beiden jungen Männer schweigend auf Joe Aguirre (Randy Quaid), um bei ihm anzuheuern. Über die Sommermonate sollen sie auf Brokeback Mountain eine Schafherde vor Wilderern und Raubtiere...

 
ab 04.12. auf Amazon Prime:
Le grand bal - Das große Tanzfest
(F, 2018)
DOKUMENTARFILM
 
Regie: Laetitia Carton
 
Länge: 95 Min.

Dies ist die Geschichte eines Tanzballes. Eines großen Balles. Jeden Sommer kommen mehr als 2000 Menschen aus ganz Europa in eine kleine Stadt in Frankreich. Sieben Tage und acht Nächte lang tanzen sie ununterbrochen – verlieren das Gefühl für die Zeit, trotzen ihrer Müdigkeit und ihren Körpern. Alle drehen sich, lachen, wirbeln umher, heulen und singen. Und das Leben pulsiert. Ein Film der puren Lebensfreude über und mit Menschen, die sich der Musik und dem Tanz ...

 

ab 04.12. auf Amazon Prime:
I, Frankenstein
(USA/AUS, 2014)
mit Aaron Eckhart, Aden Young
 
Regie: Stuart Beattie
 
Länge: 93 Min.

Adam (Aaron Eckhart), vor 200 Jahren von dem berüchtigten Dr. Victor Frankenstein (Aden Young) geschaffen, fristet sein Dasein in der Stadt Darkhaven. Doch plötzlich findet sich Adam im Mittelpunkt einer furchtbaren Auseinandersetzung zwischen Gargoyles und Dämonen. Wie er bald feststellen muss, kann seine Unsterblichkeit den Kampf um die Weltherrschaft beeinflussen. Doch nicht nur die Clans der Unterwelt interessieren sich für sein dunkles Geheimnis... ...

 
ab 04.12. auf WOW (sky):
Sieben Jahre in Tibet
(USA, 1997)
mit Brad Pitt, David Thewlis
 
Regie: Jean-Jacques Annaud
 
Länge: 131 Min.

"Der Name der Rose"-Regisseur Jean-Jacques Annaud erzählt in "Sieben Jahre in Tibet" die Geschichte des österreichischen Bergsteigers und Abenteurers Heinrich Harrer (Brad Pitt). Im Jahr 1939 bricht dieser trotz heftiger Bedenken seiner Frau, die gerade eine Kind zur Welt bringt, zu einer Expedition in den Himalaya auf. Er und seine Kameraden sind beseelt von dem Wunsch den "Nanga Parbat" zu besteigen. Angeführt wird die Expedition von Peter Aufschnaiter (David Thewlis), mit dem sich Harrer alle...
Die Redaktions-Wertung:85 %

 

ab 05.12. auf WOW (sky):
Bootmen
(USA, 2000)
mit Adam Garcia, Sophie Lee
 
Regie: Dein Perry
 
Länge: 93 Min.

Sean Okden (Adam Garcia) ist ein leidenschaftlicher und talentierter Stepptänzer, doch seinen Lebensunterhalt muss er im Stahlwerk seiner Heimatstadt Newcastle in Australien verdienen - wie auch sein Vater Gary (Richard Carter), ein mürrischer, verbitterter Witwer, dem die finanzielle Sicherheit der Familie wichtig ist. Seans Bruder Mitchell (Sam Worthington) hat weniger künstlerische als vielmehr Auto-Träume: Er möchte sich einen Truck anschaffen und dann allmählich eine ganze Laster-Flotte auf...
Die Redaktions-Wertung:30 %

 
ab 05.12. auf Paramount+:
Die Geschichte vom kleinen Muck
(DDR, 1953)
mit Thomas Schmidt, Johannes Maus
 
Regie: Wolfgang Staudte
 
Länge: 100 Min.

Als der „kleine Muck“ (hier Johannes Maus), ein inzwischen in Ehren ergrauter Mann, aus der Töpferei im Orient, in der er arbeitet, zwei Töpfe ausliefern soll, zögert er zunächst – er geht nicht gerne auf die Straße. Warum, erfährt der Zuschauer bald: Denn kaum ist er auf den Straßen der Stadt angekommen, verfolgt ihn eine Meute von Kindern, die ihm „böser Mann“ hinterher rufen. Er kann sich vor ihnen in sein Haus flüchten, wo er sich kurzerhand auf ein Regal setzt und die Kinder mit sich einsch...
Die Redaktions-Wertung:75 %

 

ab 05.12. auf Paramount+:
Kids
(USA, 1995)
mit Leo Fitzpatrick, Chloe Sevigny
 
Regie: Larry Clark
 
Länge: 90 Min.

Für den 17-jährigen Telly (Leo Fitzpatrick) und seinen Freund Casper (Justin Pierce) gibt es nur ein Thema: Frauen und - das Wort mag anstößig sein, aber im Film wird es dermaßen oft gebraucht, dass es auch an dieser Stelle gestattet sein sollte - "ficken". Spezialität von Telly: Das Entjungfern junger Mädchen. Damit beginnt denn auch der Film und darüber diskutieren die beiden fast die erste halbe Stunde. ...
Die Redaktions-Wertung:25 %

 

 

Neu im Kino ab 07.11.2023Eine Woche zurückEine Woche vorNeu im Kino ab 07.12.2023

© 1996 - 2024 moviemaster.de

 
Stand: 13.09.2023


Alle Preisangaben ohne Gewähr, Stand: n.n.

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.
 
Technische Realisation: "PHP Movie Script" 10.2.1; © 2002 - 2024 by Frank Ehrlacher